Dividenden-Boom: jetzt bis zu 10 % Rendite rausholen
Foto: Shutterstock
26.03.2021 Lars Friedrich

Nio: Engpass! Stillstand! Prognosesenkung!

-%
Nio

Der Kurs der Nio-Aktie sackt heute zeitweise rund sechs Prozent ab. Der allgemeine Chipmangel hat nach Volkswagen und bekannten US-Fahrzeugherstellern wie Ford und General Motors auch die chinesische Elektroauto-Marke erreicht. Nun wird die Produktion für eine gewisse Zeit angehalten. Daraus ergibt sich eine weitere Folge.

Nio wird die Produktion in seinem Werk in Hefei ab nächste Woche für fünf Arbeitstage einstellen. Das wirkt sich auch auf die Lieferprognose aus. Nio kalkuliert im ersten Quartal nun 19.500 ausgelieferten Fahrzeugen. Zuvor wurde mit 20.000 bis 20.500 Fahrzeugen gerechnet.

Nio (WKN: A2N4PB)

Natürlich gerät der Nio-Kurs nach der Nachricht unter Druck. Allerdings könnte der Rücksetzer eine interessante Einstiegsgelegenheit sein, da sich ein Doppelboden andeutet und die 200-Tage-Linie nicht weit entfernt ist. In fundamentaler Hinsicht ist Nio als chinesischer Tesla-Herausforderer ohnehin spannend.

Ein Interview zu chinesischen Marken wie Nio finden Sie in der neuen AKTIONÄR-Ausgabe.

Zur Ausgabe

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
Nio - €

Buchtipp: Chinas digitale Seidenstraße

Seine riesigen Infrastrukturprojekte erstrecken sich inzwischen vom Meeresboden bis ins Weltall und von den Megastädten Afrikas bis ins ländliche Amerika. China ist dabei, die Welt zu vernetzen und die globale Ordnung neu zu gestalten. Der Kampf um die Zukunft ist eröffnet und verlangt von Amerika und seinen Verbündeten, China nicht unkontrolliert weiteres Terrain zu überlassen. Diesen Wettbewerb zu verlieren können sich die Demokratien nicht leisten. China-Experte Jonathan Hillman nimmt die Leser mit auf eine globale Reise zu den neu entstehenden Konfliktfeldern, zeigt auf, wie Chinas digitaler Fußabdruck vor Ort aussieht, und erkundet die Gefahren einer Welt, in der alle Router nach Peking führen.
Chinas digitale Seidenstraße

Autoren: Hillman, Jonathan E.
Seitenanzahl: 352
Erscheinungstermin: 24.11.2022
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-856-5

Logo DER AKTIONÄR Magazin
4 Wochen testen + Geschenk
Angebot