Mit diesen Aktien profitieren Sie von der US-Wahl!
17.07.2020 DER AKTIONÄR

Nach Nel, PowerCell & Co: Ist das der neue Skandi-Hot-Stock?

-%
Nel

Nel ist eine der Erfolgsgeschichten an der Börse in den vergangenen Monaten. Das Papier hat sich seit Empfehlung im AKTIONÄR im Wert vervielfacht. Selbiges gilt für die Aktie von Powercell. Beiden gemein ist: Die Erfolgsgeschichten beider Firmen haben ihren Ursprung im hohen Norden. Stockpicker Michel Doepke stellt jetzt den nächsten potenziellen Überflieger aus Skandinavien vor. Ein Hot Stock, der das Beste noch vor sich hat.

In Skandinavien werden mehr und mehr echte Erfolgsgeschichten geschrieben. Sie bringen Anlegern außergewöhnlich hohe Renditen ein, bis hin zur Vervielfachung des eingesetzten Kapitals. Wie bei Nel. Die Aktie des Wasserstoff-Spezialisten hat sich seit Empfehlung im AKTIONÄR im Wert vervielfacht. Notiert ausgehend vom Empfehlungskurs 630 Prozent im Plus. Erzielt innerhalb von nicht einmal drei Jahren.

Nel (WKN: A0B733)

Ähnliches Bild bei PowerCell. DER AKTIONÄR hat die Aktie erstmals bei 3,22 Euro in Ausgabe 37/2018 vorgestellt. Inzwischen hat sich der Brennstoffzellen-Wert mehr als verzehnfacht.

Die neue Erfolgsgeschichte aus Schweden

Jetzt wartet die neue Erfolgsgeschichte aus Schweden auf deutsche Anleger. Michel Doepke, Autor des Fachdienstes "Ver10facher" stellt sie erstmals ausführlich in der aktuellen Ausgabe des AKTIONÄR vor (hier direkt zur Ausgabe). Den Titel "Hot-Stock der Woche" verdient hat sich die Firma auch, weil sie erfolgreich in einem Multi-Milliardenmarkt unterwegs ist, der trotz des hohen Volumens heute erst noch vor seiner wahren Blüte steht.

Jetzt Hot-Stock kennenlernen

Wenn Sie wissen wollen, wer hinsichtlich Performance und Potenzial in die Fußstapfen der Erfolgsgeschichten Nel und Powercell treten könnte, dann lesen Sie jetzt die aktuelle Ausgabe des AKTIONÄR. Klicken Sie einfach hier oder auf den nachfolgenden Button und erfahren Sie, um welche Aktie es sich beim neuen Schweden-Happen handelt und weshalb das Unternehmen das Potenzial hat, in einem Multi-Milliarden-Markt selbst Branchenschwergewichten aus den USA den Schneid abzujagen.

Jetzt mehr erfahren