24.03.2015 Maximilian Steppan

Nach der Dividendenkürzung: LPKF-CFO meldet sich zu Wort!

-%
DAX
Trendthema

Mit weitem Abstand steht die LPKF-AKtie vor Jenoptik und Sartorius am TecDAX-Ende. Mit einem Minus von fast 14 Prozent gingen die Papiere des Lasertechnikspezialisten aus dem Handel. Für den Kursrutsch sorgte die Ankündigung, dass das Unternehmen nach 25 Cent im Vorjahr nur noch 12 Cent pro Aktie an Dividende ausschütten will.

CFO Kai Bentz erklärt in einem DAF-Interview die Hintergründe, die zur Dividendenkürzung geführt haben.