10.01.2019 André Fischer

Medigene: Kommt jetzt die Neubewertung?

-%
Medigene
Trendthema

Als aus kurzfristiger Sicht einer der aussichtsreichsten Kandidaten im deutschen Biotech-Sektor könnte sich Medigene entpuppen. Die Firma ist im Besitz mehrerer sich ergänzender Immuntherapie-Plattformen zur Behandlung verschiedener Krebsformen. Bei Medigenes dendritischen Zellvakzinen werden dendritische Zellen so aufbereitet, dass sie im Körper des Patienten die T-Zellen und Killerzellen aktivieren. In der zweiten Plattform werden körpereigene T-Zellen direkt mit tumorspezifischen T-Zell-Rezeptoren (TCRs) ausgerüstet, um Tumorzellen zu zerstören. Die dritte Plattform dient der Generierung von monoklonalen Antikörpern.

Biotech-Aktie für spekulative Anleger  

Medigene könnte demnächst womöglich mit Neuigkeiten bezüglich der Kooperation mit bluebird bio aufwarten. Da ein derartiges Szenario eine Neubewertung der Biotech-Firma einleiten würde, steigen spekulativ ausgerichtete Biotech-Anleger jetzt ein.