Neue Top-Titel für das AKTIONÄR-Depot
Foto: Börsenmedien AG
28.10.2015 Andreas Deutsch

Marc Faber: Passt auf China auf!

-%
DAX

Der notorische Schwarzseher Marc Faber ist pessimistisch für China. Die Anleger sollten die Entwicklung in dem Land auf jeden Fall im Blick haben.

Laut Faber gibt es in China eine Kreditblase epischen Ausmaßes. Dies sagte Faber in einem Interview mit Bloomberg TV. „Es kann Wachstum in manchen Sektoren der Wirtschaft geben, daran habe ich keinen Zweifel“, so Faber weiter. „aber andere wichtige Branchen wie die industrielle Produktion wachsen derzeit nicht.“

Chinas Bruttoinlandsprodukt war im dritten Quartal um 6,9 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum gewachsen. Damit blieb das Wirtschaftswachstum zum ersten Mal seit der Finanzkrise unter sieben Prozent. Trotzdem übertraf China aber die Erwartungen der Analysten, die mit 6,7 bis 6,8 Prozent gerechnet hatten.

Faber traut China nicht über den Weg. „Das BIP-Wachstum in China ist in Wirklichkeit viel niedriger, als viele glauben“, sagte Faber im Sommer im Interview mit dem AKTIONÄR.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
DAX - Pkt.

Buchtipp: Stock-Picking mit Nebenwerten

Jeder Anleger kennt die Werte aus den großen Indizes. Außerhalb von DAX, MDAX und TecDAX nimmt die Coverage jedoch drastisch ab. Schon im SDAX werden nicht alle Titel regel­mäßig analysiert und wenn, dann nur von wenigen Experten. In ihrem zeitlosen, nun unverändert neu aufgelegten Klassiker „Stock-Picking mit Nebenwerten“ zeigt die im September 2020 verstorbene Börsenexpertin Beate Sander, wie Anleger erfolgreich auf die Suche nach interessanten Nebenwerten gehen können. Die Small-Cap-Indizes einfach durch Zertifikate nachzubilden dürfte angesichts der vergangenen Kurssteiger­ungen nicht mehr lohnend sein. Die gezielte Auswahl aussichtsreicher und unterbewerteter Papiere wird aber lukrativ bleiben. Dafür liefert Beate Sander gewohnt eloquent und kompetent das nötige Rüstzeug.
Stock-Picking mit Nebenwerten

Autoren: Sander, Beate
Seitenanzahl: 304
Erscheinungstermin: 15.07.2021
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-785-8