++ Hebel-Power bei diesen KI-Werten ++
02.09.2019 Martin Weiß

Märkte am Morgen: DAX unter 12.000 Punkte erwartet; Feiertag in USA, Wirtschaftsaufschwung in China, TLG Immobilien, Aroundtown, Daimler, Borussia Dortmund

-%
DAX

Der DAX dürfte den neuen Handelsmonat mit leichten Abschlägen beginnen, nachdem seit dem Wochenende weitere Strafzölle im Handlesstreit zwischen China und den USA greifen und die US-Börsen vor dem langen Wochenende - heute bleibt die Wall Street aufgrund eines Feiertages geschlossen - uneinheitlich tendierten. In Asien sorgen indes überraschend starke Wirtschaftsdaten in China zumindest auf den Festlandbörsen für gute Stimmung. Alle aktuellen Entwicklungen sehen Sie im Video.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
DAX - Pkt.

Jetzt sichern