Mega‑Boom‑Aktien: Früh dran sein, Chancen nutzen!
09.09.2020 Martin Weiß

Märkte am Morgen: DAX um Stabilisierung bemüht; Tesla, Nikola, GM, Peloton, SAP, ProSieben, Volkswagen, Varta

-%
DAX

Der DAX bemüht sich zur Wochenmitte um eine Stabilisierung im Bereich um 13.000 Punkte. Die Vorgaben von der Wall Street sind tiefrot, Dow Jones und vor allem Nasdaq Composite rutschten am Vorabend weiter ab und beendeten den Handel zum dritten Mal in Folge mit heftigen Verlusten. Anleger stellen sich nun nervös die Frage, ob es sich bei dem Abverkauf lediglich um eine "gesunde" Korrektur nach der monatelangen Rallye handelt, oder die Verluste den Auftakt für den zweiten großen Sell-Off im laufenden Börsenjahr bilden. Alle aktuellen Entwicklungen sehen Sie im Video.