Machen Sie jetzt den Stresstest für Ihr Depot
Foto: K+S
08.10.2021 Thorsten Küfner

K+S: Geschafft!

-%
K+S

Für die über viele Jahre hinweg gebeutelten Aktionäre von K+S sind es derzeit wahre Festwochen. Die Anteile des Düngemittelherstellers setzen ihre beeindruckende Rallye weiter fort. Im heutigen Handel glückte dem MDAX-Titel nun auch der Sprung über das bisherige Mehrjahreshoch und damit ein frisches Kaufsignal.

Wie bereits gestern dargestellt, wäre der Weg nach oben für die Aktie nun vorerst frei. Erst im Bereich von 15,50 und 16,70 Euro lauern die nächsten ernstzunehmenden Widerstände.

K+S (WKN: KSAG88)

Rückenwind erhalten die Papiere von K+S natürlich in erster Linie nach wie vor von der Rallye am Kalimarkt. Die Preise für eine Tonne des wichtigen Düngers sind zuletzt in Brasilien und in den USA auf neue Mehrjahreshöchststände geklettert. 

Bloomberg
Kalipreis USA (Cornbelt) in US-Dollar je Tonne
Bloomberg
Kalipreis Brasilien in US-Dollar je Tonne

Das Marktumfeld für K+S ist nach wie vor sehr gut, der Chart derzeit eine Augenweide und die Bewertung immer noch günstig (siehe hier). Kurzum: Anleger bleiben weiterhin an Bord (Stopp: 10,20 Euro). Wer es spekulativer mag, kann sich auch dieses Derivat ins Depot legen.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
K+S - €