7 Aktien – 7 Top-Chancen auf eine Gegenbewegung
Foto: Börsenmedien AG
15.03.2014 Maximilian Völkl

K+S: Aufwärtstrend in Gefahr, aber ...

-%
DAX

Nach einem enttäuschenden Ausblick ist die Aktie von K+S in den vergangenen Tagen deutlich eingebrochen. Der Düngermittelhersteller war im ohnehin schwachen Marktumfeld noch einer der deutlichsten Verlierer. Inzwischen notiert die Aktie am mittelfristigen Aufwärtstrend und es ist noch keine Erholung spürbar.

Die Krim-Krise hat den negativen Effekt der verhaltenen K+S-Prognose verschärft. Inzwischen notiert der Kurs nur noch knapp oberhalb der Unterstützung von 21,50 Euro. Fällt diese Marke, gerät auch der seit August 2013 gültige Aufwärtstrend in Gefahr. In diesem Fall drohen weitere Abverkäufe bis zur 20-Euro-Marke.

Gewinnprognose gesenkt

Das Analysehaus S&P Capital IQ hat die Einschätzung für K+S derweil auf „Hold" mit einem Kursziel von 24 Euro belassen. Aufgrund des enttäuschenden Ausblicks für 2014 hat Analyst Jacob Thrane jedoch die Gewinnprognose für 2015 und 2016 um sechs Prozent pro Jahr gesenkt. Höhere Kosten im laufenden Geschäft sowie Finanzierungskosten belasten laut Thrane den Kali- und Salzproduzenten.

Foto: Börsenmedien AG

Beruhigung abwarten

DER AKTIONÄR bleibt weiterhin optimistisch für K+S gestimmt. Eine detaillierte Einschätzung zu der DAX-Aktie gibt es in der aktuellen Ausgabe, die Sie hier bequem online abrufen können.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
DAX - Pkt.
K+S - €

Buchtipp: Die Templeton-Methode

Der legendäre Fondsmanager Sir John Templeton gilt als einer der Pioniere auf dem Gebiet des Value Investing und schnitt über einen Zeitraum von fünf Jahrzehnten immer besser ab als der Markt. Nach der Lektüre dieses Buches sieht der Leser die zeitlosen Prinzipien und Methoden von Sir John Templeton aus einem völlig neuen Blickwinkel. Schritt für Schritt wird er mit den erprobten Anlagestrategien des Börsenprofis vertraut gemacht. Er erfährt, nach welchen Methoden Templeton seine Investments auswählte, und erhält mit zahlreichen Beispielen aus der Vergangenheit Einblicke in die Vorgehensweise von Sir John und in seine erfolgreichsten Trades. Mehr denn je können Investoren in diesen volatilen Zeiten Templetons Ideen in ihre eigenen Strategien ummünzen und so profitabel an den Finanzmärkten agieren.
Die Templeton-Methode

Autoren: Templeton, Lauren C. Phillips, Scott
Seitenanzahl: 320
Erscheinungstermin: 08.09.2022
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-889-3