Lithium-Rallye steht kurz bevor – so profitieren Sie!
Foto: Shutterstock
23.12.2020 Timo Nützel

JinkoSolar vor neuem Rekordhoch: Solar-Hype hält an

-%
Jinkosolar

Die JinkoSolar-Aktie ist seit vergangener Woche nicht zu bremsen. Innerhalb der letzten sieben Handelstage hat der Wert um satte 60 Prozent zugelegt. Auch heute öffnete der Titel mit einem kräftigen Sprung nach oben. Verantwortlich ist dafür der anhaltende Solar-Boom, der von weltweiten Förderprogrammen hervorgerufen wurde.

Während des enorm steilen Höhenflugs im September und Oktober markierte die JinkoSolar-Aktie ein neues Allzeithoch bei 90,20 Dollar. Seitdem konsolidierte der Wert und bildete dabei einen Boden am 50%-Fibonacci-Retracement bei rund 54,30 Dollar aus. An dieser Marke kam es in der letzten Woche zu einem kräftigen Rebound.

Während des steilen Anstiegs durchbrach der Kurs die 50-Tage-Linie bei 63,82 Dollar sowie den Widerstand am Zwischenhoch bei 76,64 Dollar. Mit dem heutigen Kurssprung überschritt der Wert nun sogar das November-Hoch bei 80,99 Dollar. Schließt die Aktie heute über dieser Marke, wäre das ein starkes Kaufsignal. Ein anhaltender Höhenflug bis zum Allzeithoch ist dann recht wahrscheinlich.

Jinkosolar (WKN: A0Q87R)

Kommt das nächste Kaufsignal, ist ein Sprint bis ans Allzeithoch möglich. Da der Wert aber stark überhitzt ist, sollten Anleger sich auf eine Korrekturbewegung einstellen.