Ergreifen Sie jetzt Ihre Millionenchance
Foto: Shutterstock
01.10.2021 Lars Friedrich

JinkoSolar: Chinas Solar-Giganten warnen

-%
Jinkosolar

Seit einigen Tagen gibt es in chinesischen Provinzen Stromausfälle. Diese Tatsache spricht grundsätzlich für den Investitionsbedarf in der Energie-Branche. Zudem hat Chinas Präsident Xi Jinping dem Bau neuer Kohlekraftwerke eine Absage erteilt – China will zunehmend auf grüne Energie setzen. Doch JinkoSolar und Co haben momentan gleich mehrere Probleme.

Einige der weltgrößten Solarunternehmen warnen laut Bloomberg vor Engpässen bei der Produktion von Solarmodulen. Hintergrund seien Störungen bei den Lieferketten und steigende Materialpreise.

JinkoSolar, Longi Green Energy, Trina Solar und weitere Unternehmen haben daher Produktionseinschränkungen angekündigt und ihre Kunden gebeten, Käufe zu verschieben.

Ein Grund für die Probleme ist der steigende Siliziumpreis. Seit August ging es 300 Prozent aufwärts, seit aufgrund der Stromversorgungskrise in China die Produktion in einer der wichtigsten Regionen gedrosselt wurde. Andere Preise sind ebenfalls gestiegen.

Jinkosolar (WKN: A0Q87R)

Schwächelndes Wirtschaftswachstum, Stromengpässe, die Schuldenkrise bei Evergrande – eine unschöne Mischung, die auch einen Höhenflug der JinkoSolar-Aktie in den kommenden Wochen verhindern dürfte.

Hinweis auf Interessenkonflikte: Der Autor hält unmittelbar Positionen über die in der Publikation angesprochenen nachfolgenden Finanzinstrumente oder hierauf bezogene Derivate, die von der durch die Publikation etwaig resultierenden Kursentwicklung profitieren: JinkoSolar.

Buchtipp: Powerplay

Genie, Visionär oder doch nur windiger Geschäftemacher? Elon Musk war einer der umstrittensten Titanen des Silicon Valley. Er wurde von Konkurrenten und Investoren bedrängt, von Whistle­blowern behindert – dennoch verloren er und sein Team von Tesla nie den Glauben an das Potenzial von E-Autos. Beharrlich entwickelten sie ein Auto, das schneller, leiser und sauberer war als alle anderen. Der Auto- und Technologie-Reporter des „Wall Street Journal“, Tim Higgins, verfolgte das Drama von der ersten Reihe aus: die Phasen des Innovationsstaus, das Ringen um die Kontrolle, die Verzweiflung und den unerwarteten Erfolg. „Powerplay“ ist eine Geschichte von Macht, Rücksichtslosigkeit, Kampf und Triumph und schildert, wie ein Team von Exzentrikern und Innovatoren alle Hürden überwand – und die Zukunft veränderte.
Powerplay

Autoren: Higgins, Tim
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 25.11.2021
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-781-0