Einstiegschance – bei diesen 11 Top-Aktien
Foto: Shutterstock
13.07.2021 Timo Nützel

JinkoSolar: Ausbruch nach neuem Rekord

-%
Jinkosolar

Der chinesische Solarmodulhersteller JinkoSolar ist hervorragend in die neue Woche gestartet. Am Montag hat das Unternehmen einen neuen Wirkungsgrad-Rekord gemeldet. Der neue Topwert liegt demnach bei 23,5 Prozent nach zuvor 23,0 Prozent. Die Aktie sprintet daraufhin neun Prozent nach oben.

Die JinkoSolar-Aktie hat eine enorm steile Erholung hingelegt. Mitte Mai kam es dabei an der mittelfristigen Abwärtstrendlinie bei rund 28,30 Dollar zu einem Rebound. Kurz darauf löste sie eine abfallende Keilformation nach oben auf und legte bis heute um über 115 Prozent zu.

Vergangene Woche stoppte der Höhenflug noch an einer massiven Widerstandszone, die zwischen 55,82 und 58,23 Dollar verläuft. Nach dem positiven Newsflow am Montag gelang dem Wert aber der nachhaltige Sprung über diesen Bereich. Mit einer dynamischen Aufwärtsbewegung stieg er um rund neun Prozent bis knapp an das Volume-Peak und dem 38,2%-Fibonacci-Retracement bei 63 Dollar. Aufgrund der hohen Aufwärtstrendstärke (ADX-Indikator) ist ebenfalls mit einem Bruch dieses Widerstands innerhalb der nächsten Tage zu rechnen. Das nächste Ziel liegt dann am Zwischenhoch bei 68,35 Dollar.

Chart von tradingview.com
JinkoSolar in Dollar

Die JinkoSolar-Aktie ist im Höhenrausch. Trader, die bei der letzten Trading-Chance auf den neuen Turbo gesetzt haben, sind nun rund 30 Prozent im Plus. Bis zum Kursziel bei 68,35 Dollar ist nochmal so viel Gewinn möglich. Investierte ziehen nun den Stopp auf mindestens Einstand nach und lassen die Gewinne laufen.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
Jinkosolar - €

Buchtipp: Winning the Loser's Game

„Winning the Loser's Game“ geht zurück auf einen Zeitschriftenartikel, für den Charles D. Ellis den renommierten Graham & Dodd Award erhielt. Darin plädierte der Autor zukunftsweisend für eine Strategie des diversifizierten, kostengünstigen Investierens in Indexfonds, die er in seinem Buch weiter ausbaute. Inzwischen liegt der Klassiker in der achten, aktualisierten Auflage vor und ist damit auf der Höhe der Zeit angekommen. Neu hinzugekommen sind unter anderem Kapitel darüber, wie Technologie und Big Data traditionelle Anlageentscheidungen infrage stellen und wie das Anlegerverhalten die Renditen beeinflusst. Außerdem werden neue Forschungsergebnisse vorgestellt, die für Ellis’ Ansatz sprechen, und vor der Anlage in Anleihen wird gewarnt. Ein umfassender Leitfaden für langfristige Investitionen, erfolgreich aktualisiert, um den Realitäten der heutigen Märkte gerecht zu werden.
Winning the Loser's Game

Autoren: Ellis, Charles D.
Seitenanzahl: 340
Erscheinungstermin: 16.12.2022
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-862-6