Einstiegschance – bei diesen 11 Top-Aktien
Foto: Shutterstock
16.02.2022 Tim Temp

JinkoSolar: Aktie vor Comeback?

-%
Jinkosolar

Die letzten Wochen brauchten Anleger bei der JinkoSolar-Aktie starke Nerven. Technologie und Papiere mit chinesischem Bezug wurden abgestraft und verbuchten starke Kursverluste. Seit einigen Tagen präsentiert sich der Titel relativ stabil und mit dem starken Kursanstieg am gestrigen Dienstag meldeten sich die Bullen eindrucksvoll zurück.

Ende November markierte die JinkoSolar-Aktie noch ein Mehrmonatshoch bei 66,37 Dollar. Dann setzte die Angst vor einer Zinswende den Kurs stark unter Druck und der Wert sackte um bis zu 43 Prozent ab. Seit dem Tiefpunkt am 24. Januar bei 37,52 Dollar erholte sich der Titel um bisher 17 Prozent. Alleine am gestrigen Dienstag ging es um 12,9 Prozent nach oben. Das ist der größte Tagesgewinn seit Monaten.

Mit dem starken Plus senden die Bullen ein deutliches Zeichen, dass sie eine Erholung einleiten wollen. Die Aktie pendelt ohnehin seit Dezember in einer Range, die sich zwischen 37,30 Dollar bis zum GD200 bei 47,30 Dollar aufspannt. Wenn der Titel den Sprung über den aktuellen Widerstand bei 45,18 Dollar nachhaltig meistert, sollte die Dynamik ausreichen um bis zur 200-Tage-Linie vorzudringen.

Tradingview.com
JinkoSolar in USD

Die charttechnische Lage der JinkoSolar-Aktie ist weiterhin angeschlagen. Allerdings gibt es einige Anzeichen dafür, dass in den nächsten Wochen eine Trendwende gelingen kann. Voraussetzung hierfür ist, dass der Support bei 37,30 Dollar weiterhin standhaft bleibt und die Bullen den Sprung über den GD200 schaffen.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
Jinkosolar - €

Buchtipp: Winning the Loser's Game

„Winning the Loser's Game“ geht zurück auf einen Zeitschriftenartikel, für den Charles D. Ellis den renommierten Graham & Dodd Award erhielt. Darin plädierte der Autor zukunftsweisend für eine Strategie des diversifizierten, kostengünstigen Investierens in Indexfonds, die er in seinem Buch weiter ausbaute. Inzwischen liegt der Klassiker in der achten, aktualisierten Auflage vor und ist damit auf der Höhe der Zeit angekommen. Neu hinzugekommen sind unter anderem Kapitel darüber, wie Technologie und Big Data traditionelle Anlageentscheidungen infrage stellen und wie das Anlegerverhalten die Renditen beeinflusst. Außerdem werden neue Forschungsergebnisse vorgestellt, die für Ellis’ Ansatz sprechen, und vor der Anlage in Anleihen wird gewarnt. Ein umfassender Leitfaden für langfristige Investitionen, erfolgreich aktualisiert, um den Realitäten der heutigen Märkte gerecht zu werden.
Winning the Loser's Game

Autoren: Ellis, Charles D.
Seitenanzahl: 340
Erscheinungstermin: 16.12.2022
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-862-6