++ Bitcoin 11.000 USD: Jetzt startet Bitcoin-Boom 2.0! ++
06.07.2020 Florian Söllner

Jetzt wird es richtig heiß: Wird Tesla bis 2025 zur 100-Milliarden-Dollar-Company?

-%
Tesla

Die Aktienparty 2020 hat zwei Namen: Wasserstoff und Tesla! Elon Musk macht sich jetzt sogar einen Spaß auf Kosten von Leerverkäufern („Short Sellern“) wie David Einhorn und Mark Spiegel: Er verkauft Short Shorts im Tesla-Shop. Derweil läuft die Aktie richtig heiß. Am Montag meldet sich JMP Securities mit der Anhebung des Kursziels von 1.050 auf 1.500 Dollar.

Tesla.com

Analyst Joseph Osha schreibt: „Unser Ziel basiert auf unseren Glauben, dass Tesla eine 100-Milliarden-Dollar-Firma bis 2025 wird hinsichtlich des Umsatzes." 2019 erlöste Tesla 24,6 Milliarden Dollar.

Tesla (WKN: A1CX3T)

Zudem stark für Aktien wie Tesla und Samsung SDI: Citigroup erwartet dank staatlicher Förderungen einen um jährlich um 34 Prozent wachsenden Elektroauto-Gesamtmarkt bis 2025.

Der Aufwärtstrend im Chart ist nach den zahlreichen Kausignalen im Juni intakt – doch allmählich ist das Papier klar überkauft. Wer die Gewinne laufen lässt, sollte immer wieder auch mit Teilpositionen an Gewinnmitnahmen denken.

Elektroauto und Wasserstoff

Der AKTIONÄR Hot Stock Report setzt auf Elektroauto-Profiteure wie Samsung SDI und zugleich Wasserstoff-Hot-Stocks wie Plug Power (+300 Prozent) oder PowerCell (+700 Prozent). Gerade wurde die "neue Nel" ins Depot 2030 gekauft.

Gerne hier für das grüne Depot 2030 (+130 Prozent vs. 19 Prozent im DAX) freischalten und jeden Trade exklusiv per Mail und SMS erhalten.

Hinweis auf mögliche Interessenkonflikte: Der Vorstandsvorsitzende und Mehrheitsinhaber der Herausgeberin Börsenmedien AG, Herr Bernd Förtsch, ist unmittelbar und mittelbar Positionen über die in der Publikation angesprochenen nachfolgenden Finanzinstrumente oder hierauf bezogene Derivate eingegangen, die von der durch die Publikation etwaig resultierende Kursentwicklung profitieren: Tesla.

Buchtipp: Die Tesla-Methode

Jeweils für einige Jahrzehnte waren Autobauer wie Ford oder Toyota das Maß aller Dinge – dann kam Tesla und übernahm mit seinen zukunftsweisenden Methoden das Ruder. Teslas Marketing-, Produktions-, Vertriebs- und Technologiestrategien verändern eine ganze Branche. Sie sind völlig anders – und extrem erfolgreich. Michaël Valentin hat sowohl diesen durch neue Technologien hervorgerufenen Wandel wie auch Tesla selbst genauer unter die Lupe genommen. Dabei hat er sieben Prinzipien entdeckt, die er als entscheidend für Teslas Erfolg identifiziert. Und er erklärt, wie andere Firmenlenker – nicht nur aus der Automobilbranche – die Tesla-Methode erfolgreich in ihrem Unternehmen implementieren können. Ein Buch nicht nur für Tesla-Fans, sondern für alle, die ihr Unternehmen fit für die Zukunft machen wollen!

Autoren: Valentin, Michael
Seitenanzahl: 280
Erscheinungstermin: 14.01.2021
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-714-8