Mit diesen Aktien profitieren Sie von der US-Wahl!
30.04.2014 Stefan Sommer

Infineon: UBS stuft Aktie ab

-%
DAX

Am Mittwoch notiert die Infineon-Aktie im Minus. Bereits am Dienstag veröffentlichte der DAX-Konzern die Geschäftszahlen für das erste Quartal. Nun hat die Schweizer Großbank UBS den Chiphersteller erneut unter die Lupe genommen.

UBS-Analyst Gareth Jenkins hat Infineon von "Buy" auf "Neutral" abgestuft, das Kursziel aber von 8,50 auf 9,00 Euro angehoben. Die positiven Aussichten für den Chiphersteller seien nach den soliden Ergebnissen im zweiten Geschäftsquartal nun eingepreist, schrieb der Experte. Die Aktie sei aber langfristig betrachtet weiterhin eine der attraktivsten Anlagemöglichkeiten in der Branche. Die Trends auf den Endabnehmer-Märkten Autobranche und Industrie seien weiter robust.

Charttechnisch betrachtet ist der langfristige Aufwärtstrend weiterhin voll intakt. Die Aktie notiert vor dem Widerstand bei 8,50 Euro. Schafft der Wert den Ausbruch ist Luft bis zum Jahreshoch im Bereich von 9,00 Euro.

Attraktives Investment

DER AKTIONÄR ist für Infineon weiterhin optimistisch. Das Marktumfeld ist weiter sehr gut. Die Chip-Produktion ist voll ausgelastet. Investierte Anleger bleiben dabei. Die 10-Euro-Marke dürfte in diesem Jahr noch geknackt werden.

(Mit Material von dpa-AFX)

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0