Börsen-Achterbahn: So handeln clevere Anleger richtig
23.07.2020 Marion Schlegel

Hot-Stock der Woche: Ein Gras für alles?

-%
DAX

Gleich mehrere Forscher sehen Chancen, dass Cannabis auch bei Corona wirken könnte. Das könnte der Branche und dieser Aktie neuen Schwung verleihen.

In den vergangenen Jahren hat kaum ein Produkt einen solchen Image-Zuwachs erreicht wie Cannabis. Insbesondere Cannabidiol (CBD) erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Ob in Kosmetikartikeln oder in Schokolade, als Öl oder Extrakt – CBD findet man mittlerweile in Supermärkten, Drogerien oder in CBD-Stores. Doch CBD könnte einen weiteren großen Markt bedienen. Jüngste Forschungen zeigten, dass CBD auch bei der Behandlung von Covid-19-Patienten eine wichtige Rolle einnehmen könnte.

Weiterlesen als Abonnent von   DER AKTIONÄR Magazin

Als Abonnent eines AKTIONÄR Magazins können Sie den vollständigen Artikel kostenfrei lesen, indem Sie sich mit ihren Zugangsdaten einloggen. Sind Sie noch kein Abonnent, können Sie hier ein passendes Abo auswählen.

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0