9 Aktien abseits von BioNTech, Apple und Amazon!
Foto: Börsenmedien AG
20.10.2018 Thomas Bergmann

Hebel-Depot: Es ist volatil!

-%
DAX

DieTurbulenzen am Aktienmarkt haben die Gewinne im Hebel-Depot dahinschmelzen lassen. Doch die Verluste sind überschaubar und in den letzten Wochen des Jahres noch aufzuholen. Zuletzt nutzte DER AKTIONÄR die Kursschwäche an den Börsen zu Nachkäufen. Der Bayer-Short wurde hingegen verkauft.

DER AKTIONÄR verfolgt in seinem Hebel-Depot einen sehr risikoreichen Ansatz. Mit Knock-out-Produkten und anderen Hebelpapieren soll auf Jahressicht eine deutlich positive Rendite erzielt werden. Jede Woche gibt DER AKTIONÄR in der Sendung "Hebel-Depot" auf DER AKTIONÄR TV ein Update zu den einzelnen Positionen im Musterportfolio.

Die Musterdepotregeln sind folgende:

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.
Narrative Wirtschaft

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0