7 Chancen auf 111 Prozent
03.03.2020 Maximilian Völkl

Hammer! Fed senkt Zinsen – DAX mit Comeback-Rallye!

-%
DAX

Die Krise durch das Coronavirus hat die US-Notenbank zum Handeln bewegt. Am Nachmittag hat die Fed die Zinsen gesenkt. Der DAX bekam dadurch aber nur kurzzeitig neuen Schwung, denn auch wenn der Zeitpunkt der Senkung überraschend kam, war die Maßnahme an sich an den Märkten bereits erwartet worden.

Die Fed hat den Leitzins um 50 Basispunkte auf eine Spanne von 1,00 bis 1,25 Prozent gesenkt. „Das Coronavirus bringt zunehmende Risiken für die Wirtschaftsleistung“, teilte die Notenbank in einem Statement mit. Um die eigenen Ziele Vollbeschäftigung und Preisstabilität zu erreichen, wurde die Zinsspanne nach unten angepasst.

Es ist die erste Zinssenkung in den USA seit der Finanzkrise. Die Notenbank will nun die Situation und die wirtschaftlichen Folgen weiter genau beobachten und „ihre Mittel nutzen, um angemessen zu reagieren, um die Wirtschaft zu stützen“.

An der Börse halten sich die Auswirkungen nach ersten Ausschlägen in Grenzen. Die Zinssenkung war bereits erwartet worden. Auch in den kommenden Tagen dürfte die Volatilität an den Börsen allerdings groß bleiben. Ausschläge in beide Richtungen sind weiter zu erwarten.