09.04.2015 Maximilian Steppan

Google setzt zum Angriff an!

-%
DAX
Trendthema

Die Google-Aktie notiert am heutigen Handelstag mehr als ein Prozent im Minus. Für Impulse könnte aber in absehbarer Zeit eine neue Einnahmequelle sorgen.

Laut US-Medienberichten will YouTube seinen Nutzern ein werbefreies Bezahlmodell anbieten. Noch in diesem Jahr könne die Google -Tochter eine entsprechende Abovariante einführen, berichteten unter anderem der Finanzdienst Bloomberg und das Techblog "The Verge" am Donnerstag. Die Berichte beziehen sich auf eine E-Mail, die YouTube an Partner verschickt haben soll.

Nutzer, die auf dem Portal Videoinhalte veröffentlichen, sollen demnach an der neuen Einnahmequelle beteiligt werden, die durch den Service entstehen würde. Spekuliert wird über eine monatliche Nutzungsgebühr von etwa zehn Dollar (9,40 Euro). YouTube würde damit stärker in Konkurrenz zu Streaming-Plattformen mit Abomodell wie Netflix oder dem diese Woche in den USA gestarteten Angebot HBO Now treten.

Dabei bleiben
Charttechnisch zeigt sich die Google-Aktie in guter Form und befindet sich im Aufwärtstrend. Google hatte zwar zuletzt damit zu kämpfen seinem Ruf als Wachstumsmonster gerecht zu werden. Sollten sich die Gerüchte um die Abovariante allerdings bewahrheiten, entsteht neue Wachstumsphantasie. Denn das Kerngeschäft von Google läuft gut, hier und da drückten in der Vergangenheit lediglich ein paar unerwartet hohe Kosten und Währungseffekte auf das Ergebnis. Aufgrund der monopolartigen Stellung im westlichen Raum, bleibt das Papier eine interessante Beimischung in jedem Langfrist-Internetdepot.

(mit Material von dpa-AFX)

Buchtipp: Das Leben nach Google

Erst einmal Google fragen! Die Suchmaschine ist aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken – und sie ist völlig kostenlos. Nicht ganz, meint George Gilder. Denn: Der Google-Kunde ist gläsern, er bezahlt mit seinen Daten, wird mit Werbung überschwemmt. Und zu allem Überfluss hebeln Bots und Malware die Internetsicherheit aus. Genau aus diesen Gründen steht das Geschäftsmodell von Google, aufgebaut auf Big Data und finanziert durch Werbeeinnahmen, vor dem Aus. An seine Stelle tritt die Blockchain-Technologie, die das Internet revolutionieren und damit die großen Internetfirmen unserer Zeit in Bedrängnis bringen wird. Gilder beschreibt diesen fundamentalen Umbruch und zeigt auf, wie die Welt nach Google aussehen wird: sicherer, werbefrei und kostenpflichtig.

Autoren: Gilder, George
Seitenanzahl: 384
Erscheinungstermin: 19.03.2020
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-669-1