Lithium-Rallye steht kurz bevor – so profitieren Sie!
11.12.2020 Markus Bußler

Goldexperte Bußler: Die Chance für Gold ist da

-%
Gold

Der Goldpreis tut sich weiter schwer. Zwar konnte sich das Edelmetall zunächst von den Tiefständen von Ende November lösen, doch aktuell ist die Aufwärtsbewegung ins Stocken gekommen. Die Marke von 1.850 Dollar ist bereits wieder gefallen. „Die große Frage ist: Hat Gold Ende November einen Boden in Form eines Swing-Lows gefunden?“, fragt Markus Bußler.

Da sei durchaus möglich. Bislang verhalte sich Gold tatsächlich so, als könnte der Boden erreicht sein. Doch das ganze Gebilde stehe noch auf wackeligen Beinen. „Wichtig wird jetzt, dass die Bullen jetzt den Bereich um 1.800 Dollar verteidigen können“, sagt Markus Bußler. Die anschließende Aufwärtsbewegung müsste dann das Hoch aus der laufenden Woche aus dem Markt nehmen und die 1.900 Dollar knacken – das wäre ein gutes Indiz, dass Gold die nächste Aufwärtsbewegung gestartet hat. In der Zwischenzeit tun sich die großen Produzenten schwer: Zwar konnte die Nummer eins der Goldbranche, Newmont Goldcorp, zuletzt mit einem Mehrjahresausblick glänzen. Aber der Aktie gelang genauso wenig ein neuer Aufwärtsimpuls wie Barrick Gold. Beide Aktien notieren noch nahe der zyklischen Tiefs, die sie mit dem Goldpreistief Ende November markiert haben. „Das Sentiment ist wieder einmal extrem schlecht, aber das ist es meist in der Nähe eines Bodens.“

Interessant ist sicherlich, wie sich andere Rohstoffe aktuell entwickeln. Insbesondere der Eisenerzpreis notiert aktuell auf einem neuen Hoch und zieht die großen Produzenten wie Rio Tinto oder auch BHP mit nach oben. „Wir sehen ein Bild, wir es häufig in einer spätzyklischen Phase sehen“, sagt Markus Bußler. Die Rohstoffe erwachen zu neuem Leben. Egal ob Kupfer, Eisenerz oder auch Platin. Der Platinpreis sprang unlängst über die Marke von 1.000 Dollar und hat damit ein neues Kaufsignal generiert. Und noch ein Sektor ist aktuell heiß: Uran. Die Hintergründe erfahren Sie gleich hier im Video.

Gold (ISIN: XC0009655157)

Buchtipp: Gold - Player, Märkte, Chancen

Faszination Gold: Das Edelmetall zieht die Menschen seit Jahrhunderten in seinen Bann. Papiergeldwährungen sind gekommen und gegangen. Doch Gold hat den Wohlstand seiner Besitzer gesichert – und dieser Aspekt ist in Zeiten einer weltweiten Pandemie und einer ultra­lockeren Geldpolitik der Notenbanken aktueller denn je. In „Gold – Player, Märkte, Chancen“ entführt Markus Bußler Sie in die faszinierende Welt des Goldes. Egal ob Münzen, Barren oder Goldminen-Aktien – hier erfahren Sie, welche Fallstricke es zu ­meistern gilt und wie Sie Ihr Geld im wahrsten Sinne des Wortes am besten und sichersten zu Gold machen.
Gold - Player, Märkte, Chancen

Autoren: Bußler, Markus
Seitenanzahl: 208
Erscheinungstermin: 01.10.2020
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-720-9