Jetzt auf die neuen Favoriten setzen!
31.03.2021 Thorsten Küfner

Gazprom: Reserven erneut vergrößert

-%
Gazprom

Gazprom ist nicht nur gemessen an der jährlichen Gasförderung die Nummer 1 der Welt, sondern auch Inhaber der mit Abstand größten Reserven. Und diese sind im vergangenen Jahr weiter gestiegen - bereits das 16. Jahr in Folge. 

So lag die Entdeckung neuer Reserven 2020 bei 480 Milliarden Kubikmeter. Zum Vergleich: Gefördert wurden insgesamt exakt 452,6 Milliarden Kubikmeter. Der mit Abstand wichtigste Fund war der des Victory Fields in der Karasee. Dieses Vorkommen alleine stand für einen Zuwachs der Reserven um 200 Milliarden Kubikmeter. Mehr dazu lesen Sie hier.

Gazprom (WKN: 903276)

Die Voraussetzungen dafür, dass Gazprom auch in den kommenden Jahren und Jahrzehnten satte Gewinne in Milliardenhöhe einfährt, sind gut. Vor diesem Hintergrund erscheint die Bewertung mit einem KBV von 0,3 und einem KGV von 5 sehr niedrig. Mutige Anleger können sich die Aktie daher nach wie vor ins Depot legen (Stopp: 3,90 Euro). 

Buchtipp: Regel Nummer 1

Früher war Phil Town wie alle anderen. Er hielt Geldanlage für zu kompliziert, um darin erfolgreich sein zu können. Als ehemaliger Angehöriger der Eliteeinheit Green Berets, der seinen Lebensunterhalt als River Guide verdiente, schien ihm das alles zu undurchsichtig. Um es richtig zu machen – davon war er überzeugt –, müsse man es als Vollzeitjob betreiben. Dann allerdings lernte er die Regel Nummer 1 kennen. Sie ist ganz einfach: „Verliere kein Geld!“ In seinem Klassiker erklärt Town, wie er mithilfe dieser einen Regel in fünf Jahren aus tausend Dollar eine Million machte. Er zeigt, dass „kein Geld verlieren“ an der Börse gleichbedeutend ist mit „mehr Geld verdienen, als man sich je vorgestellt hätte“. Town redet Klartext: „Ich werde Ihre Zeit nicht mit Gelaber verschwenden, nicht mit klugen Geschichten, die Ihnen Sachen sagen, die Sie bereits wissen. Der Deal ist einfach: Ich bringe Sie ans Ziel, und zwar Schritt für Schritt.“

Autoren: Town, Phil
Seitenanzahl: 400
Erscheinungstermin: 23.08.2018
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-606-6