Auf Titeljagd gehen mit diesen 11 Aktien
Foto: Gazprom
15.07.2019 Thorsten Küfner

Gazprom: Nur noch zwei Tage ...

-%
Gazprom

Diese Handelswoche steht bei Gazprom ganz im Zeichen des Dividendenstichtags. Denn Mittwoch, der 17. Juli, ist der Ex-Tag für die stattliche Dividende von 0,46 Euro je Aktie (von der allerdings noch Gebühren und Quellensteuer abgezogen werden). Damit hätten Anleger, die noch in den Genuss der Ausschüttung kommen wollen, noch zwei Tage Zeit.

Nur Anleger, die am Ende des morgigen Handelstages die Gazprom-ADRs in ihrem Depot haben, erhalten die Dividende von 33,22 Russischen Rubel beziehungsweise umgerechnet aktuell 0,46 Euro je ADR. Die Ausschüttung erfolgt dann Mitte/Ende August.

Gewinnmitnahmen wahrscheinlich

Anleger sollten allerdings bedenken, dass die Gazprom-Aktie ab Mittwoch zunächst in voller Höhe mit Dividendenabschlag gehandelt wird. Ankommen wird auf den Konten allerdings etwas weniger, da die Bank of New York Mellon, welche die ADRs auf Gazprom ausgibt, sich ein paar Prozent der Dividende (im vergangenen Jahr waren es zwei Cent) einbehält. Zudem fällt zunächst russische Quellensteuer an.

Es ist auch durchaus möglich, dass nach der Dividendenzahlung und der beeindruckenden Rallye der vergangenen Wochen zunächst einmal Gewinnmitnahmen angesagt sind.

Andererseits bleiben die Aussichten für Dividendenjäger rund um den Globus gut. Schließlich locken beeindruckende Renditen


Gazprom (WKN: 903276)

Die Gazprom-Titel bleiben nach wie vor ein heißes Eisen und daher nur für mutige Anleger geeignet. Der Stoppkurs sollte bei 5,10 Euro belassen werden. 

Buchtipp: Regel Nummer 1

Früher war Phil Town wie alle anderen. Er hielt Geldanlage für zu kompliziert, um darin erfolgreich sein zu können. Als ehemaliger Angehöriger der Eliteeinheit Green Berets, der seinen Lebensunterhalt als River Guide verdiente, schien ihm das alles zu undurchsichtig. Um es richtig zu machen – davon war er überzeugt –, müsse man es als Vollzeitjob betreiben. Dann allerdings lernte er die Regel Nummer 1 kennen. Sie ist ganz einfach: „Verliere kein Geld!“ In seinem Klassiker erklärt Town, wie er mithilfe dieser einen Regel in fünf Jahren aus tausend Dollar eine Million machte. Er zeigt, dass „kein Geld verlieren“ an der Börse gleichbedeutend ist mit „mehr Geld verdienen, als man sich je vorgestellt hätte“. Town redet Klartext: „Ich werde Ihre Zeit nicht mit Gelaber verschwenden, nicht mit klugen Geschichten, die Ihnen Sachen sagen, die Sie bereits wissen. Der Deal ist einfach: Ich bringe Sie ans Ziel, und zwar Schritt für Schritt.“

Autoren: Town, Phil
Seitenanzahl: 400
Erscheinungstermin: 23.08.2018
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-606-6