Das sind die Gewinneraktien von morgen!
Foto: Shutterstock
24.08.2021 Timo Nützel

Gamestop & Co: Schon wieder beginnt die Zockerei

-%
GameStop

Es geht schon wieder los. Die Meme-Stock-Zockerei scheint in die nächste Runde zu gehen. Die Reddit-Liebling wie Gamestop, AMC, Naked Brand Group und Tonix Pharmaceuticals ziehen am Dienstagabend wieder stark an. So sieht jetzt die Lage aus.

Bei den Meme-Aktien geht es aktuell wieder rund. Die Gamestop-Aktie steht aktuell rund 24 Prozent im Plus. Dabei steigt das Handelsvolumen auf über vier Millionen gehandelte Aktien an, bis Handelsschluss werden laut Bloomberg rund 5,3 Millionen erwartet. Im Vergleich: Das durchschnittliche Handelsvolumen lag zuletzt bei 1,33 Millionen Aktien.

Auch die Anteilscheine von AMC, der Naked Brand Group sowie von Tonix haben heute einen starken Kurssprung verzeichnen können. Während AMC über 20 Prozent im Plus steht, notiert die Naked-Aktie im Moment mit zehn Prozent Aufschlag zum Vortag. Lediglich Tonix musste seine Intraday-Kursgewinne von knapp 15 Prozent zwischenzeitlich wieder abgeben.

Ob die Kurssprünge erneut von der Reddit-Community getrieben sind, ist dieses Mal jedoch noch unklar. Im Moment scheinen die Kurssprünge selbst die Reddit-Jünger zu verwundern. So lautet einer der aktuellen Top-Posts im Reddit-Bord: „Okay, who turned the GME back on?!“.

GameStop (WKN: A0HGDX)

Meme-Aktien wie GameStop und AMC sind noch immer exorbitant zu hoch bewertet. DER AKTIONÄR bleibt dabei: Die Reddit-Aktien sind reine Zockerpapiere.