12.11.2018 Thomas Bergmann

Faktor-Trade des Tages: RWE

-%
DAX
Trendthema

Bei DER AKTIONÄR TV präsentiert die Redaktion des AKTIONÄR börsentäglich den "Trading-Tipp des Tages". Es handelt sich dabei um Faktor-Zertifikate auf Aktien, die kurz- bis mittelfristig vor einer starken Bewegung stehen – egal, ob nach oben oder nach unten. Heute ist dies RWE.

Stark im Trend

Faktor-Zertifikate spielen gerade in starken Trends ihre Stärke aus. Dies liegt daran, dass im Gegensatz zu Knock-out-Produkten der Hebel (Faktor) konstant ist. Entwickelt sich der Basiswert in die gewünschte Richtung, profitiert der Anleger überproportional.

Morgan Stanley ist der Produktpartner für den "Trading-Tipp des Tages". Die Emittentin ist eines der Häuser mit der größten Angebotspalette für Faktor-Zertifikate. Die Entscheidung über die Produktauswahl trifft die Redaktion des AKTIONÄR.

Hinweis auf potenzielle Interessenkonflikte gemäß §34b WpHG:

flatex ist eine Marke der FinTech Group Bank AG, die eine 100-%-Tochter der FinTech Group AG ist. Der Herausgeber hält unmittelbar über eine Beteiligung Anteile an der FinTech Group AG. Die FinTech Group Bank AG erhält für ihre Leistungen Gebühren von Morgan Stanley & Co. International plc.

Buchtipp: Warum der DAX auf 10.000 Punkte steigt

Thomas Gebert ist seit mehreren Jahrzehnten an den Finanzmärkten aktiv. Der von ihm entwickelte Börsenindikator wird regelmäßig in der Wirtschaftspresse besprochen und diente einer führenden Investmentbank als Grundlage für ein erfolgreiches Zertifikat. Inmitten der Finanzkrise will der Börsenprofi eine Lanze für den Optimismus brechen. In seinem Manifest mit dem provozierenden Titel "Warum der DAX auf 10.000 Punkte steigt" zeigt er, warum er gute Chancen sieht, dass sich die aktuelle Krise mit ein wenig Abstand als hervorragende Kaufchance für mutige Investoren erweisen könnte.

Autoren: Gebert, Thomas
Seitenanzahl: 112
Erscheinungstermin: 27.10.2011
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-942888-95-0