15.09.2014 Werner Sperber

Drillisch: Der Fusions-Gewinner; Börsenwelt Presseschau II

-%
DAX

Die Experten der Capital-Depesche erklären, die Drillisch AG, bislang als Mobilfunk-Dienstleistungsunternehmen bekannt, steigt nach der Übernahme von E-Plus durch Telefónica Deutschland (O2) praktisch zum Netzbetreiber auf. Drillisch darf schließlich bis zu 30 Prozent der Netzkapazitäten des neuen Mobilfunk-Konzerns Telefónica Deutschland/(E-Plus) sowie bis zu 600 Filialgeschäfte von O2/E-Plus übernehmen. Paschalis Choulidis, Vorstandsvorsitzender von Drillisch, möchte zudem eine eigene Premium-Marke einführen. Die Pläne sind riskant aber aussichtsreich. Anleger sollten die künftig wohl stärker im Wert schwankende Aktie mit einem Stoppkurs bei 23,50 Euro kaufen. Die Kurs-Gewinn-Vielfachen für dieses und nächstes Jahr betragen 26 beziehungsweise 24.

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0