Ihre Kaufchancen fürs zweite Halbjahr
Foto: Börsenmedien AG
19.02.2016 Werner Sperber

Die Commerzbank "brennt"; Börsenwelt Presseschau

-%
DAX

Die Fachleute des Frankfurter Börsenbriefes erinnern an die Gewinnexplosion von 300 Prozent bei der Commerzbank AG. Im Jahr 2015 lag das Nettoergebnis damit erstmals seit fünf Jahren wieder bei mehr als einer Milliarde Euro. Zudem stieg die harte Kernkapitalquote von 9,3 auf 12,0 Prozent. Die Aktionäre sollen eine Dividende von 0,20 Euro je Anteil bekommen. Das alles ist für den Aktienkurs wie ein Funke im trockenen Heuhaufen gewesen. Allerdings halten die Fachleute des Frankfurter Börsenbriefes das eher für ein Strohfeuer, denn sie raten weiterhin zur Vorsicht bei diesem Wert.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
DAX - Pkt.
Commerzbank - €

Buchtipp: Börse

1996: mit dem ­Börsen­­gang der Deutschen Telekom ­beginnt eine neue ­Epoche. Eine Epoche voller ­Euphorie und Hysterie, ­voller Gier und Angst. Sie bringt Glücksritter ­hervor und ­Gescheiterte, ­Betrüger und leuchtende Ikonen. Der Bildband ­„Börse“ nimmt Sie mit auf eine Zeit­reise durch 25 Jahre Aktienkultur und ist eine Hommage an ­einen ­magischen Ort, an dem das Unmögliche ­möglich ist – Die Börse.
Börse

Autoren: Müller, Leon
Seitenanzahl: 248
Erscheinungstermin: 18.11.2021
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-829-9