Neustart: Das 100.000 Euro Depot
30.01.2014 Stefan Sommer

Deutsche Telekom-Aktie: Kursentwicklung – unentschlossen

-%
DAX
Trendthema

Die Deutsche Telekom hält sich am Donnerstag auf dem Niveau vom Vortag. Die Unsicherheit über die Kapitalflucht aus den Schwellenländern sorgt weiter für anhaltende Nervosität im DAX. Die Anleger sind auch bei der Telekom-Aktie unentschlossen.

Vor der anstehenden Berichtssaison im europäischen Telekommunikationssektor hat die Schweizer Bank Credit Suisse die Einstufung für die Deutsche Telekom auf „Outperform“ mit einem Kursziel von 12,00 Euro belassen. Einen starken Kundenzuwachs dürfte im letzten Quartal Tochter T-Mobile US verzeichnet haben. Die positive Entwicklung im laufenden Jahr dürfte sich weiter fortsetzen, schrieb Analyst Justin Funnell in seiner Studie vom Mittwoch.

Charttechnisch einwandfrei

Charttechnisch ist der Aufwärtstrend weiter intakt. Der Kurs verläuft über der 90-Tage-Liene bei 11,40 Euro die eine wichtige Unterstützung darstellt. Investierte Anleger sichern ihre Gewinne mit einem Stopp bei 9,50 Euro ab.

(mit Material von dpa-AFX)

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0