Neustart: Das 100.000 Euro Depot
02.03.2017 Maximilian Völkl

DAX verteidigt Gewinne: Nächster Halt Allzeithoch

-%
DAX
Trendthema

Der DAX kann am Donnerstag sein hohes Niveau vom Vortag bestätigen. Im frühen Handel wurde bei 12.074 Punkten sogar ein neues Jahreshoch erreicht. Der Weg nach oben in Richtung des Allzeithochs bei 12.391 Punkten wäre damit aus charttechnischer Sicht frei. Angetrieben wird die Hausse vor allem durch die Hoffnung auf weiteres Wirtschaftswachstum.

Nach den jüngsten Aussagen von US-Notenbankern rechnen die Märkte inzwischen mit einer Zinsanhebung in den USA bereits im März. Daneben steht weiterhin die Berichtssaison im Fokus. Hier drückt das durchwachsene Zahlenwerk der Deutschen Telekom am Donnerstag etwas auf die Stimmung. Wie Anleger jetzt reagiere und welche Marken wichtig sind, zeigt der aktuelle DAX-Check von DER AKTIONÄR TV.

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0