++ Bitcoin 11.000 USD: Jetzt startet Bitcoin-Boom 2.0! ++
21.06.2016 Thomas Bergmann

DAX in Wartestellung - Wettanbieter sehen Bremain vor Brexit

-%
DAX

Der deutsche Aktienmarkt behauptet sich am Dienstag auf hohem Niveau. Kurzzeitig berührt der DAX die psychologisch wichtige 10.000-Punkte-Marke. Scheinbar gehen immer mehr Anleger von einem "Bremain", einem Verbleib Großbritanniens in der Europäischen Union, aus. Bei den britischen Wettanbietern ist die Tendenz wieder klarer.

Briten wetten auf Bremain

Um die 3:1 lauten die Quoten für einen Brexit laut Oddchecker. Wer auf einen Bremain setzt, bekommt aktuello im Erfolgsfall nur 5 für 18. Die Wahrscheinlichkeit, dass die Briten in der EU bleiben, wird also deutlich höher erachtet als ein Ausscheiden aus dem Bündnis.

Bei den jüngsten Umfragen ist die Tendenz weniger klar. Hier liegen beide Lager nahezu gleichauf. Eine Prognose wird zusätzlich erschwert durch die hohe Zahl an Unentschlossenen im Königreich.

DER AKTIONÄR hatte in seiner aktuellen Ausgabe 26/2016 den Turbo-Long DG0LSV mit Stop-Buy-Limit bei 9.820 Punkten zum Kauf empfohlen. Das Limit wurde am Montag zur Eröffnung um 9:00 Uhr aktiviert. Der Empfehlungskurs liegt bei 9,37 Euro, der Stoppkurs wurde auf einen DAX-Stand von 9.790 Punkten nachgezogen. Mehr dazu im aktuellen "DAX-Check" bei DER AKTIONÄR TV.

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0