Hier wird Geschichte geschrieben. Nicht verpassen!
20.05.2015 Jonas Groß

Daimler: Deutsche Bank sieht weiterhin Potenzial

-%
Daimler

Die Deutsche Bank hat die Einstufung für Daimler auf "Kaufen" mit einem Kursziel von 110 Euro belassen. Mit einer soliden Preissituation und einem Absatzplus von sieben Prozent im April zeige der westeuropäische Automarkt eine ermutigende Entwicklung, schrieb Analyst Tim Rokossa in einer Sektorstudie vom Mittwoch. Sollte dieser Trend anhalten, könnten die Absatzprognosen steigen.

Analysten überwiegend bullish

Die Analysten sind überwiegend positiv für die Daimler-Aktie gestimmt. 24 Analysten raten aktuell zum Kauf, zehn zum Halten und nur drei zum Verkauf. Das durchschnittliche Kursziel der Experten liegt mit 99,33 Euro knapp 10 Euro über dem aktuellen Kurs.

Top Aktie

Trotz des Kursrückgangs der letzten Monate ist und bleibt Daimler eine der Top-Aktien im DAX. Bis zum Jahresende sind deutlich höhere Kurse drin. Neueinsteiger nutzen Rücksetzer unter 85 Euro zum Einstieg.

(mit Material von dpa-AFX)

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0