++ Mit diesen Aktien geht die Party weiter ++
Foto: Börsenmedien AG
13.01.2014 Florian Söllner

Commerzbank-Rallye: Jetzt verkaufen?

-%
DAX

Die Commerzbank-Aktie macht weiterhin Freude. Am Montag ist das Papier mit einem Plus von knapp vier Prozent gemeinsam mit der Deutschen Bank Topgewinner im DAX. Das Momentum bleibt hoch – skeptische Analystenstimmen werden derzeit einfach hinweggewischt. So hat UBS die Einstufung auf "Sell" mit einem Kursziel von 7,90 Euro belassen. Begründung: Die Aktienkurse europäischer Banken seien in den zurückliegenden 18 Monaten schneller als die Gewinne gestiegen, schrieb Analyst John-Paul Crutchley in einer Branchenstudie vom Montag. 2014 liege der Fokus auf defensiven Titeln und solchen mit Restrukturierungspotenzial. Auch Regulierungsfragen seien in diesem Jahr weiterhin ein Thema. Für die Commerzbank gab sich der Experte vorsichtig. Das Papier zähle zu seinen am wenigsten bevorzugten Bank-Aktien.

DER AKTIONÄR zu Commerzbank, Deutsche Bank und Co im aktuellen DAF-Interview.

Investoren und Trader bevorzugen das Papier derzeit hingegen durchaus. Das Papier beweist seit Wochen relative Stärke und hat die europäischen Banktitel outperformt. Derzeit ist die Commerzbank das meistgehandelste Papier deutscher Aktionäre. Soll man der Mehrheit der Analysten folgen und das Papier jetzt verkaufen? DER AKTIONÄR meint nein – die Trading-Gewinne sollten laufen gelassen werden. Denn ein Ende der Rallye ist derzeit nicht abzusehen. Die Bank profitiert von einer weiterhin lockeren Geldpolitik und relativ geringen Risiken aus Gerichtsverfahren. Der Abbau von riskanten Bilanzpositionen geht voran.

Foto: Börsenmedien AG

Starkes Momentum

Investierte Anleger lassen die Gewinne laufen und sichern ihre Position mit einem relativ engen Stoppkurs ab. Knifflig wird es für Trader erst, wenn das Papier unter das Niveau bei 11,50 Euro zurückfällt.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
DAX - Pkt.
Commerzbank - €

Buchtipp: Mehr Börsenerfolg mit Zertifikaten

An Zertifikate trauen sich viele Anleger nicht heran. Dabei sind sie ein lukratives Mittel, um in jeder Börsenphase – aufwärts, abwärts und seitwärts – Gewinne einzufahren. Zertifikateprofi Harald Gabel bietet Ihnen eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, welche Zertifikatetypen es gibt und welche Produkte wann besonders attraktiv sind. Schwerpunkte dieses Praxishandbuchs sind die Beschreibung der Einsatzmöglichkeiten und die Umsetzung eigener Anlageideen mittels eines Leitfadens, der Tipps gibt, wie man das richtige Zertifikat findet. Eine Besonderheit dieses Buches: Komplexe Sachverhalte erläutert Gabel mit Grafiken, die das Verständnis wesentlich erleichtern. Sie werden sehen: Mehr Börsenerfolg mit Zertifikaten ist für jeden Anleger möglich.

Mehr Börsenerfolg mit Zertifikaten

Autoren: Gabel, Harald
Seitenanzahl: 192
Erscheinungstermin: 25.01.2024
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-932-6

Jetzt sichern