++ Silber-Superzyklus: Das ist die 5.000%-Aktie ++
Foto: Börsenmedien AG
06.02.2014 Andreas Deutsch

Commerzbank: Problemkredite verkauft - Aktie absolute Spitze

-%
DAX

Die Commerzbank-Aktie steht am Donnerstag im Fokus der Anleger. Das Geldhaus hat Problemkredite aus dem spanischen Immobilienportfolio verkauft. Auch gibt es zwei Kurszielanhebungen. Die Aktie von Deutschlands zweitgrößtem Bankhaus ist stark gefragt.

Das Volumen der Problemkredite aus dem spanischen Immobilienportfolio beläuft sich auf 710 Millionen Euro. Die Commerzbank hat die Problemkredite an internationale Investoren verkauft und das Volumen dieser Non Performing Loans mit diesen Transaktionen seit Anfang 2013 auf eine Milliarde Euro halbiert.

Händler ist optimistisch

"Der Markt rechnet mit weiteren Meldungen in diese Richtung. Deshalb gibt es keine Enttäuschung, dass zunächst nur ein Teil der Problemkredite verkauft wurde“, kommentiert Frank Schneider von Alpha Wertpapierhandel die Meldung. Die Aktie entwickelt sich seit längerem schon außergewöhnlich gut und dürfte auch weiter gefragt bleiben, denn offenbar haben einige Anleger noch Bedarf die bei ihnen untergewichtete Aktie aufzustocken.

Foto: Börsenmedien AG

Warten auf die Zahlen

Am Morgen haben zwei Analysten ihre Kursziele für die Commerzbank-Aktie angehoben. Weitere Experten dürften dem Beispiel folgen, sofern die Zahlen für das vierte Quartal gut werden. Die Commerzbank öffnet am 13. Februar ihre Bücher. Investierte Anleger bleiben dabei und setzen den Stopp bei 11,50 Euro.

Mit Material von dpa-AFX

Lesen Sie jetzt den brandaktuellen Spezialreport "Aufgepasst: Diese Nebenwerte überzeugen mit hohen Dividenden!" und erfahren Sie, um welche 5 Top-Picks es sich handelt. Welche 5 Werte aus über 250 potenziellen Kandidaten die Redaktion überzeugt haben. Und investieren Sie jetzt vor Beginn der Dividendensaison in fünf höchst aussichtsreiche Nebenwerte, die Ihnen kurz- wie langfristig viel Freude bereiten werden.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
DAX - Pkt.
Commerzbank - €

Buchtipp: Mehr Börsenerfolg mit Zertifikaten

An Zertifikate trauen sich viele Anleger nicht heran. Dabei sind sie ein lukratives Mittel, um in jeder Börsenphase – aufwärts, abwärts und seitwärts – Gewinne einzufahren. Zertifikateprofi Harald Gabel bietet Ihnen eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, welche Zertifikatetypen es gibt und welche Produkte wann besonders attraktiv sind. Schwerpunkte dieses Praxishandbuchs sind die Beschreibung der Einsatzmöglichkeiten und die Umsetzung eigener Anlageideen mittels eines Leitfadens, der Tipps gibt, wie man das richtige Zertifikat findet. Eine Besonderheit dieses Buches: Komplexe Sachverhalte erläutert Gabel mit Grafiken, die das Verständnis wesentlich erleichtern. Sie werden sehen: Mehr Börsenerfolg mit Zertifikaten ist für jeden Anleger möglich.

Mehr Börsenerfolg mit Zertifikaten

Autoren: Gabel, Harald
Seitenanzahl: 192
Erscheinungstermin: 25.01.2024
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-932-6

Jetzt sichern