Zinsen runter, Tech rauf >> 7 Tipps
Foto: Börsenmedien AG
04.03.2016 Andreas Deutsch

Commerzbank: Kaufsignal!

-%
DAX

Es hatte sich angedeutet, nun ist es so weit: Die Aktie der Commerzbank ist über die Marke von acht Euro gestiegen. Für spekulativ orientierte Anleger ergibt sich damit eine Tradingchance. DER AKTIONÄR hat das passende Produkt.


Das Sentiment in der Bankenbranche verbessert sich weiter. Nachdem bereits die Deutsche Bank ein Kaufsignal für Trader geliefert hat, ist am Freitag die Commerzbank-Aktie an der Reihe. Der Titel beweist Relative Stärke und hat die 8-Euro-Marke hinter sich gelassen.

Damit ergibt sich nun ein kurzfristiges Kurspotenzial bis 8,50 Euro. Wird auch diese Marke geknackt, kann die Commerzbank rasch in Richtung neun Euro laufen.

Chance für Trader

Risikobereite Anleger, die auf eine Fortsetzung der Rallye der Commerzbank-Aktie setzen wollen, können sich den Turbo Bull HypoVereinsbank mit der WKN HY091R (Hebel: 3,1, aktueller Kurs: 2,48 Euro) ins Depot legen. Stopp bei zwei Euro setzen.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
DAX - Pkt.
Commerzbank - €

Lars Winter Report
Rendite mit Nebenwerten!
Einsteigen