Das sind die Gewinneraktien von morgen!
Foto: Shutterstock
03.09.2021 Timo Nützel

BYD: Bald geht es rund

-%
BYD

Während eines steilen Höhenflugs vor rund einem Monat stürmte die BYD-Aktie auf ein neues Rekordhoch. Prompt war der Titel aber heiß gelaufen und ließ Dampf ab. Bis heute steckt er noch immer im Korrekturmodus fest. Doch aus charttechnischer Sicht könnte sich das schon bald wieder ändern.

Ende Juli hat die Aktie des chinesischen Autobauers BYD eine Flaggenformation bei 219 Hongkong-Dollar (HKD) nach oben aufgelöst. Infolge des Kaufsignals setzte der Wert zum Höhenflug an und knackte nur wenige Tage später das bisherige Rekordhoch bei 278,40 HKD.

Ausgehend vom neuen Allzeithoch, welches am 6. August bei 295 HKD markierte wurde, konsolidierte der stark überhitze Wert und bildete dabei eine Dreiecksformation aus. Inzwischen läuft er in die Spitze dieser Formation und steht damit kurz vor einem Ausbruch. Ebenfalls das zuletzt abgefallene Handelsvolumen sowie das immer enger werdende Bollinger-Band sprechen für eine bevorstehende Zunahme der Schwankungsbreite.

Wird nun die obere Begrenzung des Dreiecks bei 260 HKD überwunden, dürfte es auf kurze Sicht zügig in Richtung des alten Rekordhochs bei 278,40 HKD gehen. Darüber rückt das neue Allzeithoch sowie die 300-HKD-Marke in den Fokus. Sollte das Dreieck nach unten verlassen werden, bieten die 50-Tage-Linie bei 243 HKD und die horizontale Unterstützung bei 240 HKD Halt.

Chart von tradingview.com
BYD in HKD

Bei der BYD-Aktie könnte die Auflösung einer Chartformation schon bald für neue Impulse sorgen. Trader halten sich an die oben genannten Marken. Investierte Anleger bleiben gemütlich an Bord.

Buchtipp: Insane Mode – Die Tesla-Story

Ein Tesla-Motors-Insider erzählt die Geschichte des revolutionärsten Autoherstellers seit Ford und des Mannes, der ihn zum Erfolg führt. Hamish McKenzie zeigt, wie unter Elon Musks „Insane Mode“-Leitung gerade das Ende eines Zeitalters eingeläutet wird – das der Benzinmotoren. Musk hängt mit seiner Vision und seinen Autos alle anderen Hersteller der Branche ab, entgegen aller Widerstände und Rückschläge. Dies ist nicht nur die Geschichte einer unglaublich bahnbrechenden Automarke – es ist die Geschichte eines unbeirrbaren Visionärs und einer neuen Ära, rasant und aufschlussreich.
Insane Mode – Die Tesla-Story

Autoren: McKenzie, Hamish
Seitenanzahl: 328
Erscheinungstermin: 23.05.2019
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-485-7