Einstiegschance – bei diesen 11 Top-Aktien
Foto: Börsenmedien AG
23.12.2018 Jochen Kauper

Borussia Dortmund-Aktie stabil – Manchester United nach Mourinho-Aus ein Kauf?

-%
Borussia Dortmund

Die Mannschaft von Lucien Favre hat in der Bundesliga sowie der Champions League bislang eine beeindruckende Performance an den Tag gelegt hat. Viele Experten hatten das im Vorfeld nicht erwartet.

Die jungen Kicker Sancho, Hakimi, Diallo, Larssen oder Pulisic können sich im Viertelfinale gegen Tottenham auf der großen Bühne der Champions League erneut zeigen. Das wird Begehrlichkeiten wecken und den Wert des BVB-Kaders weiter nach oben treiben. Ohnehin ist die Aktie bei Kursen unter 8,00 Euro viel zu günstig im Vergleich zu anderen europäischen Top-Vereinen wie Juventus Turin oder Manchester United.

Foto: Börsenmedien AG


Es bleibt dabei: Die nächste Unterstützung für die BVB-Aktie liefert die 90-Tage-Linie bei 7,82 Euro. Hier können Anleger wieder eine erste kleine Position zu kaufen. Abstauberlimits werden bei 7,65 Euro und 7,36 Euro in den Markt gelegt.

Antizyklisch handeln

Was die Aktie von Manchester United angeht, so hat das Papier unter der schwachen Performance des Teams in der Premier League extrem gelitten. Der Kurs rutschte vom Hoch bei 22,60 Euro bis auf 15,00 Euro ab. Nach dem Aus für Trainer José Mourinho schöpften Anleger wieder Hoffnung. Die Aktie legte von 15,00 Euro auf 16,25 Euro zu. Nachfolger von Mourinho wird bis Saisonende Ole Gunnar Solskjaer. Eine kleine Position mit Stoppkurs 14,75 Euro ist vertretbar.

 

Foto: Börsenmedien AG

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
Borussia Dortmund - €
MANCHESTER UTD (N... - €

Buchtipp: Winning the Loser's Game

„Winning the Loser's Game“ geht zurück auf einen Zeitschriftenartikel, für den Charles D. Ellis den renommierten Graham & Dodd Award erhielt. Darin plädierte der Autor zukunftsweisend für eine Strategie des diversifizierten, kostengünstigen Investierens in Indexfonds, die er in seinem Buch weiter ausbaute. Inzwischen liegt der Klassiker in der achten, aktualisierten Auflage vor und ist damit auf der Höhe der Zeit angekommen. Neu hinzugekommen sind unter anderem Kapitel darüber, wie Technologie und Big Data traditionelle Anlageentscheidungen infrage stellen und wie das Anlegerverhalten die Renditen beeinflusst. Außerdem werden neue Forschungsergebnisse vorgestellt, die für Ellis’ Ansatz sprechen, und vor der Anlage in Anleihen wird gewarnt. Ein umfassender Leitfaden für langfristige Investitionen, erfolgreich aktualisiert, um den Realitäten der heutigen Märkte gerecht zu werden.
Winning the Loser's Game

Autoren: Ellis, Charles D.
Seitenanzahl: 340
Erscheinungstermin: 16.12.2022
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-862-6