20.03.2014 Jochen Kauper

Borussia Dortmund-Aktie: Im Viertelfinale der Champions League wartet der nächste Kracher

-%
DAX
Trendthema

Borussia Dortmund hat es dann doch noch einmal spannend gemacht. Trotz einer 1 zu 2 Niederlage gegen Zenit St. Petersburg sind die Schwarz-Gelben in das Viertelfinale der Champions League eingezogen. "Wir müssen als Borussia Dortmund lernen, dass sich ein großer Erfolg auch manchmal hinter einer 1:2-Niederlage versteckt." Beim Fußball-Lehrer überwog jedoch eine pragmatische Sicht der Dinge: "Im Viertelfinale ist die Crème de la Crème des europäischen Fußballs - und wir“, sagt Klopp nach dem Spiel. Trotz der wenig berauschenden Vorstellung kann die Borussia bei der Auslosung am Freitag nun auf weitere Festtage am 1./2. und 8./9. April hoffen. In den Töpfen befinden sich klangvolle Namen wie Titelverteidiger FC Bayern München, Real Madrid, der FC Chelsea, Manchester United und Paris St. Germain. "Jetzt gibt es nur noch Hammerlose. Ein Wunschlos gibt es nicht", sagte BVB-Kapitän Sebastian Kehl.

Buchtipp: Kurzfriststrategien für Anleger

Bekannt wurde er mit Langfriststrategien. Doch in seinem neuen Buch widmet sich Börsenexperte Thomas Gebert nun Kurzfriststrategien: Wie bekommt man die kurzfristigen Bewegungen der Aktienkurse in den Griff? Der Schlüssel liegt einerseits in einer speziellen Deutung der Candlestick-Charts, mit denen sich relative Stimmungsextreme diagnostizieren lassen, und andererseits in einem bestimmten Rhythmus, in dem die Kurse schwingen. Die Kombination, auf den emotionalen Umschwung zu warten und ihn zum richtigen Zeitpunkt zu erkennen, macht es möglich, die unmittelbare Richtung des DAX einzuschätzen. Gebert erklärt zudem, wie er zu seiner überaus treffsicheren 2-Wochen-Prognose in seinem beliebten „GebertBrief“ kommt.

Autoren: Gebert, Thomas
Seitenanzahl: 272
Erscheinungstermin: 05.12.2019
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-655-4