Einstiegschance – bei diesen 11 Top-Aktien
Foto: Shutterstock
29.04.2019 Jochen Kauper

Börsenpunkt: Gazprom - Darum ist die Aktie ein Kauf! Wasserstoff-Aktie Proton Power, Dauerbrenner Norilsk Nickel, Porsche und Übernahmekandidat Nintendo!

-%
Gazprom

An der Gazprom-Aktie scheiden sich die Geister. Warum eigentlich? Skeptiker bemängeln die politischen Risiken. Dabei läuft das Geschäft und die Aussichten sind vielversprechend. Hinzu kommt noch eine knackige Dividende. Der Börsenpunk erklärt, was für die Gazprom-Aktie spricht.

Wichtig ist dem Börsenpunk auch seine 80/20-Strategie. Heißt: Anleger sollten 80 Prozent in "dicke Brummer" investieren. 20 Prozent können spekulativ eingesetzt werden.

Folgende Aktien werden im Video besprochen: Norilsk Nickel, Porsche, Proton Power Systems, Iflytek, Nintendo, Gazprom.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
Gazprom - €

Buchtipp: Modern Money Theory

Manche Ökonomen halten die Modern Money Theory (MMT) nicht nur für die Weiterentwicklung der Thesen von John Maynard Keynes, sondern auch für das richtige oder sogar einzige Rezept für erfolgreiche Finanzpolitik des 21. Jahrhunderts. Andere, wie etwa Paul Krugman, kritisieren sie scharf und warnen vor Hyperinflation. Kann man die Thesen der MMT mit „Mehr Staat, weniger Markt“ angemessen beschreiben? Haben die Ökonomen recht, die wollen, dass sich Geldpolitik an Beschäftigungszielen orientiert? Der passende theoretische Rahmen für Geldpolitik in unserer Zeit oder nur alter Wein in neuen Schläuchen – Kater garantiert? Wer mitreden will, der muss verstehen. Wer verstehen will, dem empfehlen wir diese Einführung ins Thema.
Modern Money Theory

Autoren: Wray, L. Randall
Seitenanzahl: 400
Erscheinungstermin: 06.10.2022
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-852-7