Das sind die Gewinneraktien von morgen!
10.09.2020 Jan Paul Fóri

Beyond Meat: Milliardenmarkt im Visier

-%
BEYOND MEAT

Beyond Meat ist weiter auf Kurs: Auf den Deal mit dem Online-Riesen Alibaba folgt die Eröffnung eigener Produktionsstätten in China. Damit bekräftigt das Unternehmen sein Engagement in einem potenziellen Milliardenmarkt. Doch ein Selbstläufer wird das China-Experiment nicht.

Am Dienstag unterzeichnete Beyond Meat eine Vereinbarung mit der Jiaxing Economic & Technological Development Zone (JXEDZ). Demnach soll eine erste Produktionsstätte für pflanzliche Fleischersatzprodukte von Beyond Meat in der Nähe von Shanghai entstehen. 

Milliardenschwerer Wachstumsmarkt

Nicht nur in Deutschland und den USA, sondern auch im asiatischen Raum gewinnt das Thema gesunde- und nachhaltige Ernährung immer mehr an Bedeutung. Bis 2023 soll der Markt für pflanzenbasierte Fleischersatzprodukte in China laut Euromonitor bis auf zwölf Milliarden Dollar wachsen.

Nach Einschätzungen von GlobeNewswire ist der asiatische Raum dabei mit einer jährlichen Wachstumsrate von 16 Prozent bis 2026 der Wachstumsmotor schlechthin.

Reports And Data; GlobeNewswire
Jährliche Wachstumsraten des weltweiten Markts für pflanzliche Fleischersatzprodukte im Zeitraum 2018 bis 2026 nach Region

Zwar entdecken immer mehr Menschen in China die Vorteile fleischloser Ernährung, Beyond Meat ist jedoch nicht der einzige Anbieter. Alpha Foods, Omnipork, Starfield, Zhenmeat und Co kämpfen bereits um die Gunst der Kunden.

Beyond Meat (WKN: A2N7XQ)

Die China-Expansion liefert neue Impulse für die spannende Story von Beyond Meat. Kann sich das Unternehmen im Reich der Mitte etablieren, dürfte dies der Aktie langfristig Auftrieb geben. Watchlist!

Hinweis auf mögliche Interessenskonflikte: Der Vorstandsvorsitzende und Mehrheitsinhaber der Herausgeberin Börsenmedien AG, Herr Bernd Förtsch, ist unmittelbar und mittelbar Positionen über die in der Publikation angesprochenen nachfolgenden Finanzinstrumente oder hierauf bezogene Derivate eingegangen, die durch die durch die Publikation etwaig resultierende Kursentwicklung profitieren: Beyond Meat.