DER ZOCK DES JAHRES IST ZURÜCK >> MEHR ERFAHREN
Foto: Börsenmedien AG
28.09.2015 Thorsten Küfner

BASF: Jahr für Jahr mehr Dividende

-%
DAX

Der weltgrößte Chemieproduzent BASF will sein Geschäft profitabler machen. Das Unternehmen werde deshalb ein neues Sparprogramm auflegen, das von 2016 bis 2018 laufen soll, teilte BASF am Montag mit. Mit dem Programm will der DAX-Konzern ab Ende 2018 das Ergebnis jährlich um eine Milliarde Euro verbessern.

Davon sollen dann auch die Aktionäre profitieren. Finanzvorstand Hans-Ulrich Engel kündigte an, die Dividende solle weiter jährlich steigen (mehr unter: BASF: 5 Fakten zur Dividende) . Zudem bekräftigte BASF, dass das Unternehmen in den kommenden Jahren etwas schneller wachsen will als der weltweite Chemiemarkt. Beim Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda) will BASF deutlich kräftiger zulegen als der Markt.

Für die weltweite Chemieproduktion zwischen 2015 und 2020 prognostiziert BASF ein Wachstum von im Schnitt von 3,9 Prozent. Wachstumstreiber blieben die aufstrebenden Märkte. Dabei sei die Region Asien-Pazifik bereits heute der größte Chemiemarkt. Westeuropa sollte zudem wieder auf einen Wachstumskurs zurückkehren.

Foto: Börsenmedien AG

Abwarten ist angesagt
DER AKTIONÄR bleibt für die Aktie von BASF grundsätzlich zuversichtlich gestimmt. Die Bewertung der Qualitätstitel ist mit einem 2016er-KGV von 11 und einer Dividendenrendite von 4,3 Prozent sehr günstig bewertet. Allerdings sollten Anleger vor einem Einstieg noch eine Aufhellung des Chartbildes abwarten.

Wann es auch aus charttechnischer Sicht Sinn macht, bei BASF einzusteigen, erfahren Sie exklusiv bei der Mission „10-Prozent-Plus“.
(Mit Material von dpa-AFX)

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
DAX - Pkt.
BASF - €

Buchtipp: Der große Gebert

„Der intelligente Investor“, „Börsenindikatoren“ und „Börsenzyklen“ sind Klassiker der Börsen­literatur. Ihr Autor ist der seit vielen Jahrzehnten an der Börse außerordentlich erfolgreiche Physiker Thomas Gebert, dessen „Gebert Börsenindikator“ seit Jahren die Fachwelt durch seine Einfachheit und durch seine Outperformance beeindruckt. Nun hat Thomas Gebert seine drei Best­seller komplett überarbeitet, an die heutige ­Situation angepasst und mit aktuellen Beispielen ver­sehen. 
„Der große Gebert“ ist geballtes Börsenwissen, das dem Leser eine Anleitung gibt, wie er sachlich, unaufgeregt und überaus erfolgreich an den Märkten agieren kann.

Der große Gebert

Autoren: Gebert, Thomas
Seitenanzahl: 336
Erscheinungstermin: 08.02.2024
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-965-4

Jetzt sichern