Investieren wie Peter Lynch - So geht's
28.12.2020 Benedikt Kaufmann

Amazon: Shopping-Gewinner der Weihnachtszeit

-%
Amazon.com

Unterschiedliche Marktforschern zeigen rund um Weihnachten steigende Umsätze im Einzel- und im Online-Handel auf. Die Zahlen inmitten der Corona-Krise sprechen für das Unternehmen Amazon – und die Aktie.

Angefangen mit dem Black Friday und der Cyberweek ist das Corona-Weihnachts-Shopping stark gestartet. So sind beispielsweise laut den Marktforschern von eMarketer die E-Commerce-Umsätze in den USA rund um die Rabatttage gegenüber dem Vorjahr deutlich angestiegen.

eMarketer

Den kompletten Shopping-Zeitraum vor Weihnachten nimmt dagegen der SpendingPulse von Mastercard unter die Lupe. Auch hier zeigt (je nach Periode) ein Zuwachs von knapp 50 Prozent die Stärke des Online-Handels.

Das besondere Ausmaß des Online-Shopping-Booms macht dabei dieser Vergleich deutlich: Während die E-Commerce-Umsätze in der Weihnachtszeit 2019 nur rund 13,4 Prozent ausmachten, waren es 2020 satte 19,7 Prozent.

Mastercard

Klar ist, dass diese Zahlen der Amazon-Aktie Aufwind geben. Am Montag steigt Amazon um 3,6 Prozent auf 3.288 Dollar und hat damit den horizontalen Widerstand bei 3.250 Dollar hinter sich gelassen. Hier heißt es: Gewinne laufen lassen.

Amazon.com (WKN: 906866)

Buchtipp: The Four

Cambridge Analytica, Datenleaks, Steuerflucht: Die Tech-Giganten Amazon, Apple, Facebook und Google – oder wie Marketing-Guru Scott Galloway sie nennt: die vier apokalyptischen Reiter – werden von Skandalen geplagt. Und doch sind sie mächtiger und erfolgreicher als je zuvor. Man kann sie weder ignorieren noch boykottieren. Sie haben mit ihren Geschäftsmodellen die Regeln des Wirtschaftslebens und die Voraussetzungen für Erfolg neu definiert. Scott Galloway führt vor, wie die Vier unsere grundlegenden emotionalen Bedürfnisse mit einer Schnelligkeit und in einem Ausmaß manipulieren, an die andere nicht herankommen. Und er zeigt, welche Lehren man aus ihrem Aufstieg für sein eigenes Unternehmen oder seinen eigenen Job ziehen kann. Ob man mit ihnen konkurrieren, mit ihnen Geschäfte machen oder einfach in der Welt leben will, die von ihnen beherrscht wird – man muss die Vier verstehen

Autoren: Galloway, Scott
Seitenanzahl: 320
Erscheinungstermin: 05.03.2020
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-682-0