9 Aktien abseits von BioNTech, Apple und Amazon!
Foto: Amazon
24.06.2020 Andreas Deutsch

Amazon: Mega-Break!

-%
Amazon.com

Getrieben von der Hoffnung auf bessere Konjunkturzeiten ist es am Dienstag an den US-Aktienmärkten weiter nach oben gegangen. Schlagzeilen machte dabei vor allem der Nasdaq-100-Index mit einer neuen Bestmarke über 10.200 Punkten. Als Mover erweist sich unter anderem mal wieder die Aktie von Amazon.

2020 ist das nächste Jahr von Big Tech. Apple, Microsoft und Amazon sind an der Börse nicht zu bremsen. Amazon kletterte am Dienstag auf 2.783,11 Dollar und erreichte damit ein neues Rekordhoch. Seit Jahresanfang kommt der Titel nun auf ein Plus von 50 Prozent. Damit ist Amazon die elftbeste Aktie im Nasdaq 100.

Foto: Amazon

Die Rallye an der Technologiebörse ist umso bemerkenswerter, da die Sorge vor einer zweiten Infektionswelle mit dem Coronavirus präsent bleibt. Am Markt hieß es jedoch, die Anleger vertrauten darauf, dass die Regierungen und Notenbanken mit weiteren Maßnahmen bereitstehen werden, sollte die Wirtschaft erneute Rückschläge erleiden.

Amazon.com (WKN: 906866)

Geht die Rallye an den Märkten weiter, wird Big Tech wieder vorneweg marschieren. Vor allem Amazon hat noch viel Potenzial, denn bei E-Commerce, Cloud und im Mediengeschäft wächst das Unternehmen stark. Für zusätzliche Fantasie sorgt der mögliche Einstieg etwa ins Payment- oder Healthcaregeschäft. Die Aktie bleibt ein glasklarer Kauf.  

(Mit Material von dpa-AFX)  

Hinweis nach §34 WPHG zur Begründung möglicher Interessenkonflikte: Aktien, die in diesem Artikel besprochen / genannt werden, befinden sich im "AKTIONÄR-Depot".  


Buchtipp: Post Corona: Von der Krise zur Chance

Der Ausbruch von Covid-19 hat Schlafzimmer in Büros verwandelt, Jung gegen Alt ausgespielt und die Kluft zwischen Arm und Reich, Maskenträgern und Maskenhassern vergrößert. Einige Unternehmen, wie Amazon und der Hersteller von Videokonferenzsoftware Zoom, fanden sich unter einer Lawine der Verbrauchernachfrage erdrückt. Andere, wie die Restaurant-, Reise-, Hotel- und Live-Entertainment-Branche, kämpften darum, nicht unter die Räder zu kommen. Die Pandemie war ein Beschleuniger von Trends, die bereits in vollem Gange waren. In „Post Corona“ skizziert Galloway die Konturen der Krise und die Chancen, die vor uns liegen. Galloway kombiniert seinen unverkennbaren Humor und frechen Stil mit messerscharfen Einblicken und bietet Warnung und Hoffnung gleichermaßen.
Post Corona: Von der Krise zur Chance

Autoren: Galloway, Scott
Seitenanzahl: 256
Erscheinungstermin: 15.07.2021
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-779-7