Mehr Insights, mehr Chancen – mit DER AKTIONÄR Plus
Foto: Shutterstock
04.02.2022 Markus Bußler

Amazon: Kursziel steigt

-%
Amazon.com

Auch wenn es kurz nach dem Arbeitsmarkt erst einmal bergab ging bei den Aktien – mittlerweile haben sich zumindest die Tech-Werte wieder stabilisiert. Die technologielastige Nasdaq kann rund 0,5 Prozent zulegen. Dagegen stehen Dow und S&P weiter unter Druck. Ganz vorne auf der Gewinnerliste ist die Aktie des E-Commerce-Giganten Amazon zu finden.

Der Konzern konnte gestern nach Börsenschluss starke Zahlen vorlegen. Zwar kann Amazon das nachbörsliche Plus von 17 Prozent nicht ganz in den Tag retten. Dennoch geht es aktuell rund 12 Prozent nach oben. Charttechnisch ist damit zwar noch nicht viel gewonnen. Dazu müsste Amazon den Bereich rund um 3.200 Dollar zurückerobern. Dennoch: Ein erster Schritt ist getan und auf den Zahlen lässt sich aufbauen.

Kurz nach den Zahlen meldet sich die schweizerische Großbank UBS zu der Amazon-Aktie zu Wort. Die Analysten haben das Kursziel für Amazon nach Zahlen von 4.550 auf 4.625 US-Dollar angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Nach einem soliden vierten Quartal und einem besser als befürchteten Ausblick blicke er weiter konstruktiv auf die Aktie des US-Internetgiganten, schrieb Analyst Lloyd Walmsley in einer am Freitag vorliegenden Studie. Mit dem erhöhten Kursziel reflektiere er seine gestiegenen Schätzungen und die mittlerweile besser planbare Entwicklung der Cloud-Computing-Sparte AWS.

Technisch bleibt Amazon angeschlagen. Doch der Sturz in den Bereich von 2.500 Dollar, der gestern noch drohte, ist zunächst abgewendet. Jetzt geht es aus Sicht der Bullen darum, die Marke von 3.200 Dollar (aktuell 3.107 Dollar) zurückzuerobern. Dann würde sich das Chartbild aufhellen und die Anleger könnten wieder in Richtung Allzeithoch blicken. Für noch nicht investierte Anleger bietet sich ein prozyklischer Einstieg mit einem Ausbruch über 3.200 Dollar an.

Amazon.com (WKN: 906866)

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
Amazon.com - €

Buchtipp: Das Amazon-Modell

Amazon ist eines der wertvollsten Unternehmen der Welt. Was sind die Geheimnisse seines Erfolgs? Wie lassen sich diese Erkenntnisse auf andere Unternehmen im E-Commerce-Sektor übertragen? Die renommierten Einzelhandelsexpertinnen Natalie Berg und Miya Knights geben überzeugende Antworten. „Das Amazon-Modell“ bietet einzigartige Einblicke in die disruptiven Strategien des unerbittlichsten Einzelhändlers und Innovators der Welt. Es zeigt, wie diese Stra­tegien auf jedes Unternehmen im E-Commerce-Sektor angewendet werden können und wie professionell Amazon auf die Corona-Pandemie reagierte. Eine unschätzbare Ressource, um aus dem beispiel­losen Aufstieg von Amazon zu lernen und erfolgreich zu handeln.
Das Amazon-Modell

Autoren: Berg, Natalie Knights, Miya
Seitenanzahl: 390
Erscheinungstermin: 07.07.2022
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-838-1