21.10.2018 Andreas Deutsch

Amazon: Das hätten Sie aus nur 180 Dollar gemacht!

-%
Amazon

Amazon ist eine der erfolgreichsten Aktienstorys aller Zeiten. Wie erfolgreich, das zeigt diese Grafik des AKTIONÄR.

Angenommen, jemand kam im Mai 1997 auf die außergewöhnliche Idee, in ein aufstrebendes, aber bis dato für die meisten Investoren völlig unbekanntes Unternehmen namens Amazon zu investieren: Er hätte glänzend verdient. Wenn er nur zehn Aktien gekaufte hätte, hätte er aus 180 Dollar (splitbereinigt) 173.600 Dollar gemacht.

Besonders bemerkenswert bei Amazon: Selbst wer beim Hoch im Januar 2000 eingestiegen ist, hat ein üppiges Plus gemacht, wenn er bis heute dabei geblieben ist. Von Januar 2000 bis November 2001 verlor die Aktie 95 Prozent. Dann drehte die Aktie wieder auf und ging in einen langen Aufwärtstrend über. Wer den Totalverlust ausgesessen hat, kommt seit Januar 2000 bis heute auf eine Performance von 1.800 Prozent.

Da geht noch mehr

Auch wenn es derzeit holprig läuft für die Amazon-Aktie: Die Investmentstory ist auch 21 Jahre nach dem Börsengang noch längst nicht ausgereizt. Investierte Anleger bleiben dabei und setzen den Stopp bei 1.400 Euro.

Welche Chance sich bei Amazon für risikobereite Anleger bietet, lesen Sie im neuen AKTIONÄR.

Buchtipp: The Four

Cambridge Analytica, Datenleaks, Steuerflucht: Die Tech-Giganten Amazon, Apple, Facebook und Google – oder wie Marketing-Guru Scott Galloway sie nennt: die vier apokalyptischen Reiter – werden von Skandalen geplagt. Und doch sind sie mächtiger und erfolgreicher als je zuvor. Man kann sie weder ignorieren noch boykottieren. Sie haben mit ihren Geschäftsmodellen die Regeln des Wirtschaftslebens und die Voraussetzungen für Erfolg neu definiert. Scott Galloway führt vor, wie die Vier unsere grundlegenden emotionalen Bedürfnisse mit einer Schnelligkeit und in einem Ausmaß manipulieren, an die andere nicht herankommen. Und er zeigt, welche Lehren man aus ihrem Aufstieg für sein eigenes Unternehmen oder seinen eigenen Job ziehen kann. Ob man mit ihnen konkurrieren, mit ihnen Geschäfte machen oder einfach in der Welt leben will, die von ihnen beherrscht wird – man muss die Vier verstehen

Autoren: Galloway, Scott
Seitenanzahl: 320
Erscheinungstermin: 05.03.2020
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-682-0