Jetzt auf die neuen Favoriten setzen!
07.05.2015 Thorsten Küfner

Allianz: Ruhe bewahren!

-%
Allianz

Die Aktie der Allianz gibt heute im frühen Handel mehr als vier Prozent ab. Damit führen die Anteilscheine des größten europäischen Versicherungskonzerns die Liste der größten DAX-Verlierer mit großem Abstand an. Aktionäre müssen sich deshalb um den Konzern allerdings keine Sorgen machen.

Denn die Allianz-Papiere werden heute ex-Dividende beziehungsweise mit Dividendenabschlag gehandelt. Nachdem gestern die Hauptversammlung stattgefunden hatte (wo durchaus positive Nachrichten verkündet wurden), erhalten die Anteilseigner heute die Dividende in Höhe von 6,85 Euro je Aktie. Ohne diesen Abschlag würden die Allianz-Titel heute sogar im Plus notieren. Im vergangenen Jahr belief sich die Ausschüttung indes noch auf 5,30 Euro. 2016 dürften sich die Aktionäre Analystenprognosen zufolge über 7,00 Euro pro Anteilschein freuen.

Klarer Kauf
DER AKTIONÄR bleibt für die Aktie der Allianz weiterhin positiv gestimmt. Die Aktie zählt mit einem KGV von 9 und einem KBV von 1,0 zu den letzten Schnäppchen im DAX und bietet eine satte Dividendenrendite von mehr als vier Prozent. Der Stopp sollte bei 137 Euro belassen werden.

Buchtipp: University of Berkshire Hathaway

Wenn Warren Buffett und Charlie Munger zur Berkshire-Hathaway-Hauptversammlung bitten, hört die gesamte Finanzwelt gebannt zu. Zehntausende pilgern zu dem jährlich stattfindenden Happening. Dort erklären Buffett und Munger ihre Investmententscheidungen, äußern sich zur weltwirtschaftlichen Lage und geben intime Einblicke in ein Denken, das Buffett zum größten Investor aller Zeiten gemacht hat. Daniel Pecaut und Corey Wrenn haben quasi stellvertretend für ihre Leser regelmäßig die Aktionärstreffen beim „Orakel von Omaha“ besucht und mitgeschrieben. „University of Berkshire Hathaway“ ist das Skript von 20 Jahren Omaha. Die Autoren zitieren die wichtigsten Aussagen der Investment-Gurus, ordnen ein und erklären Hintergründe. Ein geniales „Tagebuch“ für alle Buffett- und Munger-Fans und ein unverzichtbarer Ratgeber für alle Value-Investoren.

Autoren: Pecaut, Daniel Wrenn, Corey
Seitenanzahl: 384
Erscheinungstermin: 04.07.2019
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-618-9