Sterneküche de luxe statt HelloFresh – exklusives Angebot für Daheimgebliebene
11.11.2013 Andreas Deutsch

Allianz: Liebling der Analysten

-%
Allianz
Trendthema

Nach der Berenberg Bank hat sich am Montag die US-Investmentbank Goldman Sachs über die Allianz geäußert. Beide Häuser sehen in der Allianz-Aktie einen Kauf.

Goldman Sachs hat die Einstufung für Allianz SE nach Zahlen für das dritte Quartal auf der "Conviction Buy List" mit einem Kursziel von 151 Euro belassen. Der Versicherer profitiere nach wie vor von einer breiten Gewinnbasis, schrieb Analyst Vinit Malhotra in einer Studie vom Montag. Das starke Nicht-Lebengeschäft kompensiere die Sorgen hinsichtlich der Vermögensverwaltung. Die Aktien seien attraktiv bewertet.

Berenberg erhöht Kursziel

Am Morgen hatte die Berenberg Bank das Kursziel für die Allianz-Aktie von 144 auf 150 Euro angehoben und ihre Einschätzung für die Aktie auf "Kaufen" belassen.

Derzeit stufen 26 Analysten die Allianz-Aktie mit „Kaufen“ ein. 13 Experten raten, den Titel zu halten. Nur ein einziges Haus empfiehlt den Anlegern, sich von ihren Allianz-Aktien zu trennen.

Gut und günstig

Die Allianz-Aktie ist auf dem aktuellen Niveau ein klarer Kauf. DER AKTIONÄR sieht das Kursziel bei 160 Euro, der Stopp sollte bei 96 Euro gesetzt werden.

Mit Material von dpa-AFX

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0