7 Kaufchancen vor der Trendwende >> zum Magazin
Foto: Börsenmedien AG
12.12.2013 Andreas Deutsch

Allianz-Aktie: Commerzbank sagt "Kaufen"

-%
DAX

Die Aktie von Deutschlands größtem Versicherer steht am Donnerstag unter Druck. Laut Frank Kopfinger, Analyst bei der Commerzbank, bedeutet dies eine gute Einstiegsgelegenheit.

Kopfinger hat die Einstufung für Allianz SE auf "Kaufen" mit einem Kursziel von 150 Euro belassen. Der Markt mache sich zuviel Sorgen um den Abfluss von Geldern bei dem Vermögensverwalter Pimco, so der Experte in einer Studie vom Donnerstag. Das von Pimco betreute Vermögen dürfte sich zwar weiter reduzieren, der Versicherer könne die Auswirkungen davon aber an anderer Stelle wettmachen.

Gewinndynamik

Kopfinger weist darauf hin, dass das Versicherungsgeschäft 70 Prozent des operativen Ergebnisses ausmacht - das Schaden-Unfallgeschäft dürfte die Gewinndynamik auch ins Jahr 2014 tragen. Der Analyst hatte die Titel zuvor unter Beobachtung.

Top-Chance

Die Allianz-Aktie ist einer der DAX-Favoriten des AKTIONÄR. Stopp bei 102 Euro setzen!

Mit Material von dpa-AFX

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
DAX - Pkt.
Allianz - €

Buchtipp: Börse

1996: mit dem ­Börsen­­gang der Deutschen Telekom ­beginnt eine neue ­Epoche. Eine Epoche voller ­Euphorie und Hysterie, ­voller Gier und Angst. Sie bringt Glücksritter ­hervor und ­Gescheiterte, ­Betrüger und leuchtende Ikonen. Der Bildband ­„Börse“ nimmt Sie mit auf eine Zeit­reise durch 25 Jahre Aktienkultur und ist eine Hommage an ­einen ­magischen Ort, an dem das Unmögliche ­möglich ist – Die Börse.
Börse

Autoren: Müller, Leon
Seitenanzahl: 248
Erscheinungstermin: 18.11.2021
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-829-9