++ Bitcoin 11.000 USD: Jetzt startet Bitcoin-Boom 2.0! ++
07.07.2020 DER AKTIONÄR

Alibaba: Das nächste Ziel nach dem Mega-Kurssprung

-%
Alibaba

Die Aktie von Alibaba hat gestern mit einem kräftigen Kurssprung überrascht. Dabei wurde auch gleich ein neues Allzeithoch erreicht. Der Kurs beendete den Handelstag schließlich bei 240 Dollar – und damit nahe des Tageshochs, das bei 240,48 Dollar lag. Sollen Anleger jetzt noch zuschlagen oder täuscht der Chart womöglich?

Der Kurs der Alibaba-Aktie befindet sich seit Anfang 2019 in einem stabilen Aufwärtstrend, der nicht einmal durch die Corona-Krise gebrochen wurde. Zusätzlich begann sich im April ein aufsteigender Kanal zu bilden, aus dem sich der Kurs nun regelrecht hinauskatapultiert hat. Außerdem wurde zugleich eine starke Widerstandslinie an der 230-Dollar-Marke übersprungen. Dort befand sich auch das bisherige Allzeithoch. Das hohe Handelsvolumen bestätigte den Ausbruch.

Aus charttechnischer Sicht ist ein Höhenflug bis etwa 260 Dollar an die langfristige Trendlinie durchaus denkbar. Anleger sollten aber beachten, dass neue Höchstwerte meist getestet werden und kurzfristige Rücksetzer drohen können. Fällt der Kurs unter 233 Dollar, wäre das Chartbild zumindest kurzfristig wieder etwas eingetrübt.

Alibaba (WKN: A117ME)

Kurzfristig sieht Alibaba charttechnisch bärenstark aus. Aus fundamentaler Sicht läuft es ohnehin rund. Die Aktie ist eine AKTIONÄR-Dauerempfehlung für Anleger, die sich im chinesischen E-Commerce- und Internet-Sektor engagieren wollen.

Buchtipp: Die großen Neun

Die „großen Neun“ haben eines gemeinsam: Sie alle treiben mit Macht die Entwicklung künstlicher Intelligenz (KI) voran – und dieses Thema polarisiert: Entweder ist KI der Heilsbringer schlechthin oder aber eine tödliche Gefahr für die Menschheit. Doch wie heißt es so schön? Die Wahrheit liegt irgendwo dazwischen. Futuristin und Bestsellerautorin Amy Webb macht sich auf die Suche nach der Wahrheit. Sie erklärt unter anderem, weshalb wir KI nicht gigantischen Tech-Konzernen und auch nicht einzelnen Weltmächten wie China überlassen dürfen. Sie zeigt auf, was Politik, Wirtschaft und jeder von uns tun kann, damit künstliche Intelligenz sich am Ende nicht als Fluch, sondern als Segen herausstellt.

Autoren: Webb, Amy
Seitenanzahl: 368
Erscheinungstermin: 29.08.2019
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-638-7