Sieben neue Highflyer: Nach Apple, Tesla & Co
08.10.2015 Jonas Groß

Alibaba-Aktie legt zu – ist das die Trendwende?

-%
DAX

In den letzten Monaten befand sich die Alibaba-Aktie im freien Fall. Seit Jahresbeginn verlor der Titel ein Drittel an Wert und notierte zwischenzeitlich sogar klar unterhalb des Emissionskurses von 68 Dollar. Doch in den letzten Tagen ging es für das Papier nach oben. Innerhalb einer Woche stieg die Aktie um fast 18 Prozent.

Pessimistischere Analystenstimmen

Der Kurszuwachs der letzten Tage veranlasste die Analysten von Nomura und Morningstar nicht zu optimistischeren Einschätzungen. Im Gegenteil: Nomura-Analyst Andrew Orchard revidierte sein Kursziel für Alibaba um über 20 Prozent auf 94 Dollar nach unten. Experte RJ Hottovy von Morningstar korrigierte seine Anlageempfehlung von „Kaufen“ auf „Halten“.

Noch abwarten

Durch das Kursplus zeigt die Aktie wieder ein erstes Lebenszeichen. Mittelfristig ist der Titel des „Amazon Chinas“ sehr interessant. Anleger warten eine Bodenbildung ab und behalten die Aktie im Auge.

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0