Mit diesen Aktien profitieren Sie von der US-Wahl!
31.07.2019 DER AKTIONÄR

15.515 % in 15 Jahren - Diese Aktien müssen Sie jetzt haben. Und diese nicht!

-%
DAX

Was sind wir nur für ein merkwürdiges Volk? Die Zinsen sind auf Rekordtief und werden da auch vermutlich noch eine ganze Weile bleiben – und was machen wir Deutschen? Wir lassen Milliarden auf Tagesgeldkonten, Sparbüchern und Girokonten versauern.

Die Zahl der Deutschen, die keine Ahnung von Börse haben, ist zuletzt wieder gestiegen. Nur noch 36 Prozent der im Auftrag des Bankenverbands BdB Befragten gaben nun an, sich stark oder sehr stark für Wirtschaftsthemen zu interessieren. Bei der letzten Umfrage im Jahr 2017 waren es noch 47 Prozent.

31 Prozent sagen jetzt, dass sie sich „kaum“ oder „gar nicht“ für Wirtschaft interessieren.  

Gleichzeitig nimmt aber die Angst vor Altersarmut zu – und das trotz Vollbeschäftigung und jahrelangem Wirtschaftswachstum. Laut einer Umfrage der Beratungsgesellschaft EY befürchten 56 Prozent, dass ihre Rente nicht reichen wird, um den Lebensstandard wenigstens halbwegs zu halten. Das sind 18 Prozent mehr als ein Jahr zuvor.

Weiterlesen mit

Als Abon­nent von DER AKTIONÄR können Sie diesen Artikel kostenlos lesen.

Anmelden
Jetzt abonnieren

Weiterlesen mit

Jetzt Credits geschenkt bekommen und hier gratis weiterlesen.

Was ist SatoshiPay?

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0