++ Bitcoin 11.000 USD: Jetzt startet Bitcoin-Boom 2.0! ++
24.02.2017 Thomas Bergmann

12.000 - DAX beißt sich die Zähne aus!

-%
DAX

Die Vorgaben der US-Börsen sind am Donnerstag uneinheitlich ausgefallen. US-Finanzminister Steven Mnuchin machte die Anleger nervös, indem er zwar eine Steuerreform noch vor der Sommerpause des US-Kongresses im August ankündigte, weitere Details aber offen ließ. Zudem herrscht nach wie vor großes Rätselraten über den Zeitpunkt der nächsten US-Zinserhöhung.

Der Dow Jones steig am Donnerstag um 0,2 Prozent auf 20.810 Punkte, während der S&P 500 sich kaum von der Stelle bewegte. An der Nasdaq sorgten unter anderen Nvidia und Tesla für ein Minus von 0,4 Prozent.

Der DAX schloss am Vortag 0,4 Prozent schwächer bei 11.947 Punkten und damit unter der psychologisch wichtigen 12.000-Punkte-Marke. Ein Schlusskurs darüber ist Voraussetzung für einen Anstieg auf ein neues Allzeithoch.

Wichtige Unterstützung bei 11.500

Nach unten sichert das bisherige Jahreshoch von Januar bei 11.892 Punkten den Markt ab. Bei 11.850 Zählern wartet eine wichtige Unterstützung auf Schlusskursbasis. Hohe Signifikanz hat die Marke von 11.500 Punkten, die der deutsche Leitindex tunlichst nicht unterschreiten sollte.

Der vom AKTIONÄR empfohlene Turbo-Optionsschein mit der WKN DGK2G1 sollte weiter gehalten werden. Der Stoppkurs wurde nach der guten Entwicklung auf Einstand (11,70 Euro) nachgezogen.

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0